Zentrum der Gesundheit
Gesundheitsnews
Gesundheit

News – Gesundheit

Zuverlässige und vertrauenswürdige, kostenlose sowie aktuelle Informationen über die für Gesundheit und der Prävention aufgrund neuesten, wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Autor: Carina Rehberg

Eierstock-Screening: unnötig und sinnlos

Manche Frauenärzte empfehlen ihren Patientinnen ein Eierstock-Screening zur Krebsvorsorge. Eine Kassenleistung ist das aber nicht, so dass die Patientinnen die Kosten selbst tragen müssen. Damit nicht genug: Längst ist bekannt, dass die Ultraschalluntersuchung der Eierstöcke in Sachen Krebsvorsorge meist unnötig und sinnlos ist – und ausserdem noch Risiken birgt.

Autor: Carina Rehberg

Hoher Blutdruck: Diese Medikamente könnten schuld sein

Wenn Sie an hohem Blutdruck leiden, überprüfen Sie Ihre sonstigen Medikamente. Denn viele Arzneimittel können den Blutdruck steigen lassen und zur Verordnung von Blutdruckmedikamenten führen, die gar nicht nötig wären, würde man die blutdrucksteigernden Mittel nicht nehmen.

Autor: Carina Rehberg

Studie: Psychische Gesundheit hängt von der Ernährung ab

In einer aktuellen Studie zeigte sich erneut: Wer sich ungesund ernährt, hat häufig auch eine angeschlagene Psyche. Wer daraufhin die Ernährung umstellt, kann sein mentales Befinden oft sehr schnell verbessern.

Autor: Carina Rehberg

Schizophrenie: Gestörte Blut-Hirn-Schranke könnte die Ursache sein

Bei der Schizophrenie könnte eine gestörte Blut-Hirn-Schranke eine wichtige Ursache sein. Massnahmen also, die zur Heilung der Blut-Hirn-Schranke beitragen, könnten bei der Psychose und auch bei anderen psychischen Störungen Besserung bringen.

Autor: Carina Rehberg

Ist Aluminium die Ursache von Alzheimer?

Ist Aluminium nun doch eine Ursache der Alzheimer Erkrankung? Zwar wird ein entsprechender Zusammenhang offiziell abgestritten. Eine Studie aber gibt Hinweise darauf, dass sehr wohl eine ursächliche Verbindung zwischen Aluminium und Alzheimer bestehen könnte.

Autor: Carina Rehberg

Wie Resveratrol bei Arthrose helfen kann

Der Pflanzenstoff Resveratrol hat sich in Studien als hilfreich für die Gelenke erwiesen. Resveratrol unterstützt die Knorpelregeneration und hemmt die Entwicklung von Arthrose. Bei bestehender Arthrose lindert es Schmerzen und bessert die Entzündungswerte im Blut.

Autor: Katharina Herzig

Mit Selen schlank werden und länger leben

Selen schützt vor Übergewicht und scheint die Lebensspanne zu verlängern – wie Studien zeigen. Ein Grund mehr, einen Selenmangel zu vermeiden. Ein Mangel des essentiellen Spurenelements kommt jedoch gerade bei uns Mitteleuropäern häufig vor.

Autor: Carina Rehberg

Vier Pflanzenstoffe: Bei Arthrose so wirksam wie Medikamente

Kombiniert man bestimmte Pflanzenstoffe, können diese bei Kniearthrose ähnlich gut helfen wie herkömmliche entzündungshemmende Medikamente. Während die Arzneimittel aber oft Nebenwirkungen haben, ist das bei der Pflanzenstoff-Kombination so gut wie nie der Fall.

Autor: Carina Rehberg

Studie: Vitamin D könnte 30.000 Krebstode verhindern

Die Einnahme von Vitamin D könnte laut Forschern des Deutschen Krebsforschungszentrums jedes Jahr Tausende Menschen vor einem Krebstod bewahren und insgesamt mehr als 300.000 Jahre Lebenszeit schenken. Gleichzeitig würden sich dadurch die Gesundheitskosten natürlich enorm reduzieren.

Autor: Carina Rehberg

Wie Koffein Ihren Gelenken schadet

Koffein in Kaffee, Cola oder anderen koffeinhaltigen Getränken schadet den Gelenken. In einer umfangreichen Studie zeigten Forscher, auf welch unterschiedlichen Wegen Koffein das Knorpelgewebe zerstören und zur Entstehung von Arthrose beitragen kann.