Zentrum der Gesundheit
Petersilien-Pesto

Petersilien-Pesto

Letzte Änderung:

Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Petersilien-Pesto"

Zutaten für 2 kleine Gläser à 150 g

3 Bund glatte Petersilie
2 Bund Basilikum
2 Stück Knoblauchzehen
80 g Pinienkerne
1/8 Ltr. Olivenöl
1/2 TL Ursalz
1 Prise Pfeffer

Zubereitung Petersilien-Pesto

Petersilie und Basilikum waschen, trockentupfen und von den Stielen befreien. Knobauchzehen schälen und klein schneiden.

Pinienkerne mit den übrigen Zutaten im Mixer der Küchenmaschine zerkleinern (nicht zu stark pürieren).

In vorbereitete Gläser füllen, mit Olivenöl bedecken, Gläser fest zuschrauben und im Kühlschrank lagern. Innerhalb von 3 Wochen verbrauchen.Da das Pesto zu Risotto oder Spaghetti besonders gut schmeckt, am besten gleich eine Packung davon mit verschenken.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal