Snacks

Dreierlei Popcorn – selber machen

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 26.07.2019
Dreierlei Popcorn – selber machen
© ZDG

Popcorn ist so schnell selbst hergestellt, dass es sich durchaus lohnt, auf die meist völlig überzuckerten Fertigprodukte zu verzichten. In diesem Rezept stellen wir euch gleich drei verschiedene Popcorn-Varianten vor: scharf, süss und salzig.

Zutaten für 1 Portion

Für das Mexican-Popcorn

  • 40 g Popcorn BIO-Mais
  • 1 TL Limettenschale
  • etwas Limettensaft
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • ¾ TL Kristallsalz

Für das Caramel-Popcorn

  • 40 g Popcorn BIO-Mais
  • 2 EL Kokosöl
  • 2 EL Kokosblütenzucker
  • 2 TL Zimt
  • ¼ TL Kristallsalz

Für das "Käse"-Popcorn

  • 40 g Popcorn BIO-Mais
  • 4 EL Kokosöl
  • 1 EL Edelhefe
  • ¼ TL Knoblauchpulver
  • 2 TL Kristallsalz

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 5 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 10 Minuten

Die Maiskörner in eine sehr heisse Bratpfanne geben und vorsichtig aufpoppen lassen.

Vom Herd nehmen und alle restlichen Zutaten gut untermengen.

Nährwerte pro Pappbecher

  • Kalorien: 373 kcal
  • Kohlenhydrate: 39 g
  • Eiweiss: 4 g
  • Fett: 22 g

Ihre Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Die Akademie der Naturheilkunde bildet Menschen wie Sie in 12 bis 18 Monaten zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Wenn Sie mehr über das Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde wissen möchten, dann erfahren Sie hier alle Details sowie Feedbacks von aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen.

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen