Snacks

Dreierlei Popcorn – selbstgemacht

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 22.01.2019
Dreierlei Popcorn – selbstgemacht
© ZDG

Popcorn ist so schnell selbst hergestellt, dass es sich durchaus lohnt, auf die meist völlig überzuckerten Fertigprodukte zu verzichten. In diesem Rezept stellen wir euch gleich drei verschiedene Popcorn-Varianten vor: scharf, süss und salzig.

Zutaten für 1 Portion

Für das Mexican-Popcorn

  • 40 g Popcorn BIO-Mais
  • 1 TL Limettenschale
  • etwas Limettensaft
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • ¾ TL Kristallsalz

Für das Caramel-Popcorn

  • 40 g Popcorn BIO-Mais
  • 2 EL Kokosöl
  • 2 EL Kokosblütenzucker
  • 2 TL Zimt
  • ¼ TL Kristallsalz

Für das "Käse"-Popcorn

  • 40 g Popcorn BIO-Mais
  • 4 EL Kokosöl
  • 1 EL Edelhefe
  • ¼ TL Knoblauchpulver
  • 2 TL Kristallsalz

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 5 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 10 Minuten

Die Maiskörner in eine sehr heisse Bratpfanne geben und vorsichtig aufpoppen lassen.

Vom Herd nehmen und alle restlichen Zutaten gut untermengen.

Nährwerte pro Pappbecher

  • Kalorien: 373 kcal
  • Kohlenhydrate: 39 g
  • Eiweiss: 4 g
  • Fett: 22 g

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen