Zentrum der Gesundheit
  • Karottengemüse mit Estragon in einer Schale serviert
30 März 2022

Karottengemüse - schnell und einfach

Das Karottengemüse ist so einfach in der Zubereitung, dass es auch jedem Kochanfänger gelingt. Es schmeckt sehr gut und du benötigst nur wenige Zutaten, daher unbedingt ausprobieren.

Autor: Lucia,Ben

Zutaten für 4 Portionen

Für das Karottengemüse

  • 750 g Karotten
  • 80 g Zwiebel
  • 1 EL Estragon, gehackt
  • 2 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 119 kcal
Kohlenhydrate 14 g
Eiweiss 2 g
Fett 5 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 15 Minuten

1. Schritt

Die Karotten schälen und schräg in 5-mm-Scheiben schneiden; die Zwiebeln fein würfeln; den Estragon fein hacken.

Eine Pfanne mit 2 EL Erdnussöl auf mittlere Stufe erhitzen und die Zwiebelwürfel glasig dünsten. Dann die Karottenscheiben dazugeben und 3 - 4 Min. unter gelegentlichem Rühren mitdünsten.

2. Schritt

Mit 150 ml Gemüsebrühe ablöschen und bei geringer Hitze abgedeckt weitere 8 Min. dünsten. Die Pfanne vom Herd nehmen, die Karotten mit gehacktem Estragon bestreuen und abgedeckt 5 Min. ziehen lassen.

Das Karottengemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken, anrichten und z. B. zusammen mit Grünkernbratlingen geniessen.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit