Zentrum der Gesundheit
  • Kartoffelpüree mit Liebstöckel und Petersilie

Kartoffelpüree mit Liebstöckel und Petersilie

Unser feines Kartoffelpüree mit Liebstöckel sieht nicht nur appetitanregend aus; es schmeckt in Kombination mit der frischen Petersiliensauce auch fantastisch!

Autor: Lucia,Ben
7 likes
15 September 2021

Zutaten für 2 Portionen

Für das Kartoffelpüree

  • 400 g Kartoffeln, mehligkochend – schälen, waschen und in Würfel schneiden
  • 1 Ltr. Wasser
  • 250 ml Sojasahne
  • 100 ml Sojadrink
  • 2 EL Mandelmus, weiss
  • 2 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • 1 EL Margarine, vegan + hitzebeständig
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • 1 Prise Muskatnusspulver
  • 1 TL Kartoffelstärke – mit 2 EL Wasser verrühren
  • 50 g Petersilie – waschen, trocknen und fein hacken
  • 15 g frischer Liebstöckel – waschen und die Blätter abzupfen
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 215 kcal
Kohlenhydrate 23 g
Eiweiss 6 g
Fett 40 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 30 Minuten

1. Schritt

Einen Topf mit 1 Ltr. Wasser und 2 TL Salz zum Kochen bringen und die Kartoffelwürfel darin 25 Min. garen.

2. Schritt

In der Zwischenzeit den Sojadrink mit der Margarine, Liebstöckel, etwas Salz, Pfeffer und Muskat in einem Mixer fein mixen und beiseitestellen.

3. Schritt

5 Min. bevor die Kartoffeln gar sind, die Sauce zubereiten. Hierzu eine Pfanne mit 2 EL Erdnussöl stark erhitzen und die Petersilie unter Rühren kurz anbraten. Dann aus der Pfanne nehmen, auf einen Teller geben und beiseitestellen.

4. Schritt

Das Mandelmus in die Pfanne geben und kurz verrühren. Sofort mit der Sojasahne ablöschen und einmal aufkochen. Dann das Kartoffelstärke-Wasser einrühren und nochmals aufkochen lassen. Die Hefeflocken einrühren, Petersilie unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann 1 Min. leicht köcheln lassen und abgedeckt warmhalten.

5. Schritt

Sobald die Kartoffeln weich sind, das Wasser abgiessen und mit einem Kartoffelstampfer zu Brei zerdrücken. Den gemixten Sojadrink über die Kartoffelmasse geben und mit einem Schneebesen kräftig verrühren. Nochmals kräftig mit Salz, Pfeffer und ggf. Muskat abschmecken.

6. Schritt

Das Kartoffelpüree zusammen mit der Sauce anrichten und servieren.

ANZEIGE