Zentrum der Gesundheit
  • Pilzaufstrich auf Brot serviert
27 Mai 2022

Pilzaufstrich

Für diesen fein-würzigen und sehr aromatischen Aufstrich haben wir gebratene Pilze, Zwiebeln, Sahne und Mandelmus im Mixer zu einem feinen Aufstrich verarbeitet und auf knusprigem Bort serviert – einfach köstlich!

Autor: Lucia,Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 1 Schale

Für den Pilzaufstrich

  • 3 EL Olivenöl, hitzebeständig
  • 300 g frische Pilze – ggf. halbieren, in ganz dünne Scheiben schneiden
  • 80 g Zwiebeln – schälen und fein würfeln
  • 70 g Hafersahne
  • 1 EL Mandelmus, weiss
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL fein gehackte Petersilie
Nährwerte pro Schale
Kalorien 363 kcal
Kohlenhydrate 8 g
Eiweiss 14 g
Fett 29 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 10 Minuten

1. Schritt

Eine Pfanne mit 3 EL Olivenöl erhitzen und die Pilze unter ständigem Rühren 5 - 7 Min. braten, bis das ausgetretene Wasser verdampft ist. Die Pfanne vom Herd nehmen.

2. Schritt

Die Pilze auf einem Teller abkühlen lassen, dann fein hacken und zusammen mit den Zwiebeln in einen Standmixer geben. 70 g Hafersahne, 1 EL Mandelmus, 1 EL Zitronensaft sowie 1 EL Hefeflocken dazugeben und kurz zu einer leicht groben Masse pürieren. Dann in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit 1 EL Petersilie bestreut servieren.

Tags

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit