Zentrum der Gesundheit
  • Schwarzkohl-Eintopf von der Seite
  • Schwarzkohl-Eintopf von oben
    27 Mai 2022

    Schwarzkohl-Eintopf mit Kartoffeln

    Unser würziger Schwarzkohl-Eintopf ist angenehm sättigend und ganz simpel in der Zubereitung! Falls du Schwarzkohl noch nicht kennst: Er wird auch Palmkohl genannt und schmeckt etwas milder als Grünkohl.

    Autor: Lucia,Ben

    Kostenlosen Newsletter abonnieren

    Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

    Zutaten für 2 Portionen

    Für den Schwarzkohl-Eintopf

    • 100 g Zwiebeln
    • 100 g Karotten
    • 2 Knoblauchzehen
    • 200 g Kartoffeln, festkochend
    • Margarine – (selbermachen)
    • 1 EL Tomatenmark
    • ¾ TL Paprikapulver, edelsüss
    • 1 Ltr. Gemüsebrühe
    • ½ TL Räuchersalz und Pfeffer aus der Mühle
    • 2 Prisen Muskatnusspulver
    • ½ TL Bohnenkraut, getrocknet
    • 1 ½ TL Thymian, gezupft
    • 400 g Schwarzkohl (Palmkohl)
    • 1 ½ TL Kartoffelstärke
    Nährwerte pro Portion
    Kalorien 252 kcal
    Kohlenhydrate 36 g
    Eiweiss 13 g
    Fett 3 g
    Ballaststoffe 14 g

    Zubereitung

    Zeit für die Vorbereitung:
    Vorbereitungszeit 15 Minuten
    Koch-/Backzeit 25 Minuten

    1. Schritt

    Die Zwiebeln fein würfeln; die Karotten schälen und in Scheiben schneiden; den Knoblauch pressen; die Kartoffeln schälen und in 1,5-cm-Würfel schneiden.

    Einen Topf mit etwas Margarine erhitzen, die Zwiebelwürfel zusammen mit den Karottenscheiben ca. 4 Min. dünsten. Die gepresstenKnoblauchzehen und 1 EL Tomatenmark einrühren, mit ¾ TL Paprikapulver bestäuben und die Kartoffelwürfel dazugeben. Mit 1 Ltr. Gemüsebrühe ablöschen und aufkochen. Mit ½ TL Räuchersalz, Pfeffer, 2 Prisen Muskatnuss, ½ TL Bohnenkraut sowie 1 ½ TL Thymian würzen; 10 Min. köcheln lassen.

    2. Schritt

    Währenddessen vom Schwarzkohl die harten Stiele entfernen und die Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Nach der 10-minütigen Kochzeit die gezupften Blätter ebenfalls in den Topf geben, einen Deckel auflegen und 10 - 15 Min. mitkochen.

    Dann 1 ½ TL Kartoffelstärke mit 2 EL Wasser anrühren, die Flüssigkeit damit abbinden; mit Räuchersalz und Pfeffer abschmecken.

    Den Schwarzkohl-Eintopf anrichten und servieren.

    Liebe Leserinnen und Leser,
    ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
    Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit