Zentrum der Gesundheit
  • Kartoffel-Reis-Pfanne Rezept
15 September 2021

Kartoffel-Reis-Pfanne mit Pilzen

Eine milde asiatische Kartoffel-Reis-Pfanne mit feinen Shiitake-Pilzen – ein einfaches und unglaublich leckeres Gericht mit intensivem Pilzaroma!

Autor: Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 3 Portionen

Für die Kartoffel-Reis-Pfanne

  • 4 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • 300 g Kartoffeln, festkochend – schälen und in 2-cm-Würfel schneiden
  • 160 g Knollensellerie – schälen und in 6-mm-Würfel schneiden
  • 1 TL Shiro Miso (helle Misopaste)
  • 200 g Vollkorn-Basmatireis – gründlich waschen und abtropfen lassen
  • 600 ml Wasser
  • 6 EL Tamari (Sojasauce)
  • 50 g getrocknete Shiitake – in heissem Wasser 15 Min. einweichen; abtropfen lassen und in Streifen schneiden
  • 2 EL Sesamsamen, weiss – in einem Mörser grob mahlen
  • 2 EL Wasser
  • 1 EL Sesamöl, geröstet
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • 2 EL Reisessig
  • 2 EL gehackter Koriander
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 473 kcal
Kohlenhydrate 73 g
Eiweiss 12 g
Fett 13 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 40 Minuten

1. Schritt

Als Erstes alle Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

2 EL Erdnussöl in einer grossen Pfanne erhitzen und die Kartoffeln zusammen mit dem Sellerie 3 Min. braten. Dann die Misopaste einrühren und den Reis dazugeben. Gut vermengen und 1 Min. dünsten.

3. Schritt

Mit 600 ml Wasser ablöschen, salzen, pfeffern und einmal aufkochen. Dann die Hitze reduzieren, die Pfanne abdecken und ca. 25 Min. köcheln lassen. Die Flüssigkeit sollte jetzt vollständig verdampft sein. Anschliessend 4 EL Tamari einrühren.

4. Schritt

In der Zwischenzeit eine kleinere Pfanne mit 2 EL Erdnussöl erhitzen und die abgetropften Shiitake 5 Min. braten. Dann die gemahlenen Sesamsamen dazugeben und 1 Min. dünsten. Mit 2 EL Tamari und 2 EL Wasser ablöschen und 1 EL Sesamöl einrühren.

5. Schritt

Wenn der Reis gar ist, den Pfanneninhalt unterheben, 1 EL Hefeflocken einrühren und 10 Min. ziehen lassen. Dann 2 EL Reisessig einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Schritt

Die Kartoffel-Reis-Pfanne anrichten und mit Koriander bestreut servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit