Zutaten für 2 Portionen

Für den Reisbrei

  • 50 g Vollkornreis
  • 20 g Feigen, getrocknet – in 8-mm-Würfel schneiden
  • 20 g Datteln, getrocknet – in 8-mm-Würfel schneiden
  • 25 g Aprikosen, getrocknet – in 8-mm-Würfel schneiden
  • 1 TL Rosinen
  • 1 EL gehackte Pistazien zur Garnitur
  • einige Beeren zur Garnitur

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 350 ml Wasser
  • 1 Prise Zimtpulver
  • knapp ½ TL Kristallsalz

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten

Für den Reisbrei als Erstes den Reis gründlich waschen und abtropfen lassen. Anschliessend in einem Standmixer fein schroten.

Das Wasser zusammen mit den Früchten, Zimt und Salz in einem Topf zum Kochen bringen und 1 Min. kochen lassen. Dann den Reis dazugeben und unter ständigem Rühren 5 Min. kochen lassen. Anschliessend den Herd abschalten, den Topf abdecken und 15 Min. quellen lassen. In der Zwischenzeit kannst du gemütlich duschen gehen :-).

Den Reisbrei auf 2 Schalen verteilen, mit den Beeren und Pistazien garniert geniessen.

Tipp: Den Brei kannst du auch wunderbar am Vorabend zubereiten, dann am nächsten Morgen musst du ihn nur noch kurz erwärmen

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 236 kcal
  • Kohlenhydrate: 47 g
  • Eiweiss: 3 g
  • Fett: 3 g

Ihre Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Die Akademie der Naturheilkunde bildet Menschen wie Sie in 12 bis 18 Monaten zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Wenn Sie mehr über das Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde wissen möchten, dann erfahren Sie hier alle Details sowie Feedbacks von aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen.

Rezepte die Ihnen gefallen könnten