Zentrum der Gesundheit
  • Weisskohleintopf
03 März 2022

Weisskohl-Eintopf mit Kartoffeln

Dieser winterliche Weisskohl-Eintopf ist aromatisch, angenehm würzig und schmeckt einfach fantastisch! Ein wunderbares, einfaches Gericht, das im Nu zubereitet ist.

Autor: Lucia,Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 4 Portionen

Für den Eintopf

  • 4 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • 500 g Kartoffeln, mehligkochend – schälen und grob würfeln
  • 1 EL geriebener Ingwer
  • 1 TL Kurkumapulver
  • ¼ TL Cayennepfeffer
  • 500 g Weisskohl – in dünne Streifen schneiden/hobeln
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 400 g Tomaten – achteln und Strunk entfernen
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 TL Xylitol (Zuckeraustauschstoff)
  • 2 EL Tamari (Sojasauce)
  • ½ TL Kreuzkümmelpulver
  • ¼ TL Kardamompulver
  • ¼ TL Nelkenpulver
  • 1 Prise Zimtpulver
  • 2 EL gehackte Petersilie
Nährwerte pro Portion
Kalorien 254 kcal
Kohlenhydrate 33 g
Eiweiss 6 g
Fett 10 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 20 Minuten

1. Schritt

Als Erstes die Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

Einen Topf mit 3 EL Erdnussöl auf mittlere Temperatur erhitzen und die Kartoffeln unter Rühren von allen Seiten 3 Min. anbraten, so dass sie leicht gebräunt sind. Dann aus der Pfanne nehmen, in eine Schüssel geben und zur Seite stellen.

3. Schritt

Den Topf erneut mit 1 EL Erdnussöl erhitzen und 1 EL geriebenen Ingwer unter Rühren kurz andünsten. Mit 1 TL Kurkuma und ¼ TL Cayenne bestäuben, kurz schwenken und die Weisskohlstreifen dazugeben. Etwa 3 Min. rühren, so dass sich die Gewürze gut mit dem Kohl vermischen.

4. Schritt

Dann mit 150 ml Gemüsebrühe ablöschen, die angebratenen Kartoffeln und die Tomaten dazugeben und mit etwas Salz und 1 TL Xylitol würzen. Den Topf abdecken und das Gemüse bei geringer Hitze 15 Min. köcheln lassen. Dann 2 EL Tamari, ½ TL Kreuzkümmel, ¼ TL Kardamom, ¼ TL Nelkenpulver und 1 Prise Zimt dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Schritt

Den Weisskohl-Eintopf in einer Suppenschüssel anrichten und mit 2 EL Petersilie bestreut servieren.

Tags

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit