Zentrum der Gesundheit
Kräuter-Tofu-Aufstrich

Kräuter-Tofu-Aufstrich

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Tofu ist für Vegetarier und Veganer ein wertvoller Fleischersatz. Er wird aus Sojamilch gewonnen und stellt eine gute pflanzliche Eiweissquelle dar. Zudem liefert er Calcium, Eisen, Vitamin B6 und Folsäure. Sein neutraler Geschmack sowie seine poröse Struktur machen ihn sehr aufnahmefähig für andere Geschmacksrichtungen.

Zutaten und Zubereitung "Kräuter-Tofu-Aufstrich"

Zutaten:

  • 200 g Seidentofu - grob zerbröseln
  • 1 Knoblauchzehe - pressen
  • 5 EL frisch gehackte Kräuter (z.B.Dill, Petersilie, Basilikum)
  • 1-2 TL Zitronensaft
  • 1 TL Nussöl (z.B. Walnuss- oder Haselnussöl)
  • 30 ml Gemüsebrühe 
  • Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer
  • evtl. etwas Sojasahne

Zubereitung:

Den Tofu mit der kalten Gemüsebrühe, Zitronensaft, Öl und Knoblauch im Mixer cremig rühren.

Je nach gewünschter Konsistenz ein wenig Sojasahne dazugeben.

Die gehackten Kräuter unterheben; mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 


Ausbildung zum Ernährungsberater an der Akademie der Naturheilkunde


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal