Getränke

Der basische Gesundes-Blut-Smoothie

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 26.09.2018
  • 0 Kommentare
Der basische Gesundes-Blut-Smoothie
© ZDG

Dieser basische Smoothie ist ein wertvolles Frühstück mit viel grüner Power für ein gesundes und schnell fliessendes Blut. Junger Blattspinat und Gerstengraspulver versorgen mit Chlorophyll, Mineralien, Vitamin K und Folsäure – allesamt Vitalstoffe, die für eine gesunde Fliessfähigkeit des Blutes erforderlich sind. Dazu Kurkuma und Leinöl – die beide als natürliche Blutverdünner gelten. Kokoswasser und Zimt runden die Rezeptur aromatisch ab, senken dabei überhöhten Blutdruck und regulieren den Blutzucker. Ein wunderbarer Smoothie für ein gesundes Blut!

Zutaten für 1 Portion

Für den Smoothie

  • 1 grosse Hand voll junger Blattspinat – ca. 50 - 60 g – putzen, waschen und trocknen
  • 1 geschälte gefrorene Banane in Stücke geschnitten
  • 1 TL Gerstengraspulver

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 250 ml kaltes Kokosnusswasser
  • 2 EL weisses Mandelmus
  • ½ TL Vanillemarkpulver
  • 1 EL Leinöl
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten

Alle Zutaten in den Mixer geben und zu einem feinen Smoothie mixen.

Portionsweise in Gläser füllen. 

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Basenüberschüssig kochen

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit