Zentrum der Gesundheit
  • Brot auf Holzplatte serviert
30 März 2022

Glutenfreies Brot - darmfreundlich und gesund

Dieses darmfreundliche Brot ist der kleine Bruder von unserem Darmschmeichler-Brot. Es ist ebenso leicht verdaulich wie das Original; jedoch milder im Geschmack und zudem glutenfrei.

Rezeptentwicklung: Lucia,Ben
Kommentare

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 1 Brot (ca. 500 g)

Für das glutenfreie Brot

  • 1 Kastenform (26 cm lang)
  • 1 EL + 1 TL Kokosöl
  • 100 g Hirse – fein mahlen; davon 1 EL beiseitestellen
  • 60 g Quinoa, weiss – fein mahlen
  • 100 g Leinsamen, geschrotet
  • 3 EL Flohsamenschalenpulver, leicht gehäuft
  • 30 g Chiasamen
  • ½ TL Fenchelsamen
  • ½ TL Korianderpulver
  • ½ TL Kreuzkümmelpulver
  • 1 TL Kokosblütenzucker
  • 1 TL Kristallsalz, gehäuft
  • 65 g Walnüsse – grob hacken
  • 135 g Sonnenblumenkerne
  • 450 ml Wasser, warm
Nährwerte pro Scheibe
Kalorien 148 kcal
Kohlenhydrate 8 g
Eiweiss 2 g
Fett 10 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zubereitungszeit:
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Koch-/Backzeit 50 Minuten

1. Schritt

Die Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

Den Backofen auf 175° C Umluft vorheizen und ein mit Backpapier bestücktes Backblech bereitstellen; ein feuerfestes Gefäss mit Wasser füllen und auf den Ofenboden stellen. Die Kastenform mit 1 TL Kokosöl einfetten, mit 1 EL Hirsemehl bestäuben und zur Seite stellen.

3. Schritt

Das restliche Hirsemehl zusammen mit dem Quinoamehl, 100 g Leinsamenschrot, 3 leicht gehäufte EL Flohsamenschalenpulver und 30 g Chiasamen in einen grossen Cutter geben und kurz mixen. Anschliessend ½ TL Fenchelsamen, ½ TL Koriander, ½ TL Kreuzkümmel, 1 TL Kokosblütenzucker und 1 gehäuften TL Salz dazugeben und nochmals kurz mixen. Die gehackten Walnüsse, 135 g Sonnenblumenkerne, 1 EL Kokosöl und 450 ml warmes Wasser ebenfalls dazugeben und kräftig durchmixen.

4. Schritt

Die Masse in eine Schüssel geben und mit den Händen kräftig durchkneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Dann in die vorbereitete Kastenform geben, gleichmässig hineindrücken und ca. 30 Min. im Ofen backen. Anschliessend kurz aus dem Ofen nehmen, aus der Form stürzen, auf das Blech setzen und weitere 20 Min. backen.

Das glutenfreie Brot aus dem Ofen nehmen und komplett auskühlen lassen.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit