Zentrum der Gesundheit
  • Pudding mit Chiasamen, Apfel und Zimt in einer türkisen Schüssel serviert
18 Januar 2022

Pudding mit Chiasamen, Apfel und Zimt

Dieser leckere Chiasamen-Pudding schmeckt ausgezeichnet, ist sehr gesund und blitzschnell zubereitet – für einen perfekten Start in den Tag.

Autor: Lucia,Ben

Zutaten für 2 Portionen

Für den Pudding

  • 100 g süsser Apfel – waschen
  • 40 g Rosinen
  • 30 g Chiasamen
  • 15 g Mandelblättchen – fettfrei rösten
  • 300 ml Mandelmilch
  • 1 EL Mandelmus, weiss
  • 1 EL Yaconsirup
  • ½ Bio-Zitrone – davon 1 EL Saft + ¼ TL Abrieb
  • 1 Prise Zimtpulver
  • 1 Prise Kardamompulver
  • 1 Prise Kristallsalz
Nährwerte pro Portion
Kalorien 286 kcal
Kohlenhydrate 27 g
Eiweiss 7 g
Fett 16 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Koch-/Backzeit 2 Minuten
Zieh-/Ruhezeit 2 Stunden

1. Schritt

Für den Chiasamen-Pudding den Mandelmilch in einen Topf geben, nur leicht erhitzen und Rosinen, Yacon, Zimt, Kardamom und Salz dazugeben. Alles verrühren, in eine Schüssel füllen, dann die Chiasamen einrühren und mind. 2 Std., besser über Nacht, quellen lassen.

2. Schritt

Anschliessend das Mandelmus einrühren, den Apfel hineinreiben und den Zitronensaft sowie den -abrieb unterheben.

3. Schritt

Den Chiasamen-Pudding auf zwei Schälchen verteilen, mit den Mandelblättchen ausgarnieren und geniessen.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit