Zutaten für 12 kleine Muffins

Für die Süsskartoffel-Muffins

  • 290 g Süsskartoffeln – schälen und in 1-cm-Stücke schneiden
  • 150 g Vollkorn-Haferflocken, fein und glutenfrei – in einem Mixer fein mahlen
  • 60 g Mandeln, gemahlen
  • 50 g Kokosblütenzucker
  • 30 g Walnüsse – hacken
  • 1 TL Backpulver
  • ½ TL Natron

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 170 ml Mandeldrink
  • 30 g + 1 EL Sonnenblumenöl, hitzebeständig
  • 2 TL Apfelessig
  • ½ TL Vanillepulver
  • ½ TL Zimtpulver
  • 1/3 TL Ingwerpulver
  • 2 Msp. Muskatpulver
  • 2 Msp. Kardamompulver
  • 1 Prise Kristallsalz

Ausserdem

  • 1 Muffinform (für 12 Stk.) + 12 Papierförmchen
  • 1 Spritzbeutel mit Sterntülle

Für das Topping

  • 40 g Schokolade, vegan - hacken
  • 200 ml Sojasahne, aufschlagbar
  • 9 g Sahnesteif
  • 2 EL Agavendicksaft
Anzeige:
Du möchtest Lebensmittel online bestellen?
Im Shop von MyFairtrade findest du viele Gewürze und Zutaten, die du zum Kochen unserer Gerichte benötigst. Einfach hier klicken.

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 25 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten

Die Süsskartoffeln in einen mit Wasser gefüllten Topf geben und 15 Min. kochen lassen. Dann über einem Sieb abgiessen, zurück in den Topf geben, stampfen und kurz ausdämpfen lassen.

Die gemahlenen Haferflocken zusammen mit den Mandeln, allen Gewürzen, Backpulver, Natron und Salz in eine Rührschüssel geben, gut vermengen und kurz zur Seite stellen.

Den Backofen auf 180 °C Umluft aufheizen; die Muffinform und die Papierförmchen mit 1 EL Öl einpinseln.

Die gestampften Süsskartoffeln zusammen mit dem Mandeldrink und dem Apfelessig zu den Haferflocken in die Schüssel geben vermengen. Dann 30 g Öl dazu träufeln und mit einem Handrührgerät zu einem glatten Teig verarbeiten.

Die Walnüsse unterheben, den Teig gleichmässig auf die Förmchen verteilen und 30 - 35 Min. backen.

Tipp: Mache den Zahnstochertest: Bleibt kein Teig mehr hängen, sind die Muffins fertig!

Für das Topping die Sahne mit dem Sahnesteif steifschlagen. Dann den Agavendicksaft einrühren, die Masse in den Spritzbeutel füllen und in den Kühlschrank legen.

Die Süsskartoffel-Muffins auf einem Gitter erkalten lassen, dann mit der Sahne ausgarnieren und mit Schokolade bestreut servieren.

Nährwerte pro Muffin

  • Kalorien: 184 kcal
  • Kohlenhydrate: 18 g
  • Eiweiss: 4 g
  • Fett: 11 g

Fernausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Sie interessiert, was in unserem Essen steckt und wollen wissen, wie sich Nähr- und Vitalstoffe auf den Körper auswirken? Sie wünschen sich ein gesundes Leben für sich, Ihre Familie und Mitmenschen? Ernährungsberater sind beliebt – doch oft geht bei der Beratung der ganzheitliche Aspekt vergessen, den es für eine nachhaltige Gesundheit braucht. Lernen Sie bei der Akademie der Naturheilkunde die Zusammenhänge zwischen Lebens- und Ernährungsweise sowie physischem und psychischem Wohlbefinden kennen.

Die Akademie der Naturheilkunde bildet interessierte Menschen wie Sie in rund 16 Monaten zum ganzheitlichen Ernährungsberater aus. Bestellen Sie hier die kostenlose Infobroschüre.