Zentrum der Gesundheit
  • Grünkohleintopf mit Wurzelgemüse
19 Januar 2022

Grünkohleintopf mit Wurzelgemüse

Dieser Grünkohl-Eintopf ist ein ideales Gericht für die kalte Jahreszeit. Er ist gesund, kalorienarm und schmeckt mega-fein. Ausserdem ist er ganz einfach und schnell zubereitet.

Autor: Lucia,Ben

Zutaten für 3 Portionen

Für den Grünkohl-Eintopf

  • 300 g Grünkohl – den Strunk entfernen; die Blätter in Streifen schneiden
  • 150 g Kartoffeln, mehligkochend – schälen und in 1,5-cm-Würfel schneiden
  • 80 g Karotten – schälen und in 5-mm-Scheiben schneiden
  • 60 g Stangensellerie – Fäden ziehen und fein hacken

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 1 Ltr. Gemüsebrühe
  • 2 EL Margarine, vegan + hitzebeständig – (selbermachen)
  • 2 EL Mandelmus, weiss (alternativ Cashewmus)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 EL fein gehackte Petersilie
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 356 kcal
Kohlenhydrate 26 g
Eiweiss 14 g
Fett 17 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 25 Minuten

1. Schritt

Für den Grünkohl-Eintopf die Margarine in einem Topf erhitzen und die Karotten zusammen mit dem Sellerie darin ca. 3 Min. andünsten. Dann das Tomatenmark einrühren und ebenfalls kurz mitdünsten.

2. Schritt

Mit Gemüsebrühe auffüllen, das Lorbeerblatt dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Brühe kurz aufkochen lassen, Kartoffeln und Grünkohl dazugeben und ca. 20 Min. köcheln lassen.

3. Schritt

Dann das Lorbeerblatt entfernen, Mandelmus einrühren und den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Schritt

Den Grünkohl-Eintopf in eine Suppenschüssel füllen und mit Petersilie bestreut servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit