Zentrum der Gesundheit
  • Blumenkohlschnitzel mit Pesto und Kartoffelpüree
10 Juli 2024

Blumenkohlschnitzel: Knusprig, einfach und lecker!

Geniesse die knusprigen Blumenkohlschnitzel, begleitet von cremigem Kartoffelpüree und einem Hauch frischen Pestos - eine perfekte Harmonie aus Geschmack und Textur, die zum Nachkochen verführt.

Rezeptentwicklung: Lucia

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 2 Portionen

Für die Schnitzel und das Püree

  • 300 g Kartoffeln, mehligkochend
  • 800 g Blumenkohl
  • 2 EL Basilikum-Pesto
  • 25 g Dinkelmehl, hell
  • 1 EL Paprikapulver, edelsüss
  • 2 Prisen Piment d’Espelette
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl, hitzebeständig
  • 100 g Schalotten
  • 100 ml Mandelmilch
  • 1 EL Butter, vegan
  • 1 Bio-Zitrone
Nährwerte pro Portion
Kalorien 602 kcal
Kohlenhydrate 51 g
Eiweiss 17 g
Fett 33 g
Ballaststoffe 17 g

Zubereitung

Drucken
Zubereitungszeit:
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Koch-/Backzeit 25 Minuten

1. Schritt

Die Kartoffeln schälen, in 2-cm-Stücke schneiden und in einen Topf geben; mit Wasser bedecken, salzen und aufkochen. Den Blumenkohl in 4 Scheiben schneiden und beiseitelegen; die Abschnitte zu den Kartoffeln in den Topf geben und weichkochen. Danach über einem Sieb abgiessen und ausdämpfen lassen.

2. Schritt

Währenddessen ggf. das Pesto zubereiten. Dann 25 g Dinkelmehl, 1 EL Paprikapulver und 2 Prisen Piment mit Salz und Pfeffer in einem tiefen Teller vermengen.

Eine Pfanne mit reichlich Olivenöl mittelhoch erhitzen, die Blumenkohlschnitzel in der Mehlmischung wenden, in das heisse Öl geben und pro Seite ca. 9 Min. braten. Währenddessen die Schalotten halbieren und mitbraten.

3. Schritt

100 ml Mandelmilch und 1 EL Butter im Topf der Kartoffeln erwärmen, dann die abgetropften Kartoffel- und Blumenkohlstücke dazugeben und fein stampfen; mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Püree zusammen mit den Schnitzeln, den Schalotten und dem Pesto anrichten. Von der Zitrone etwas Schale über die Schnitzel reiben und servieren.

Unser Hinweis:

Wir würden uns über deinen Besuch bei unserer Online-Kochschule sehr freuen! Hier findest du alle Kochkurse und weitere Informationen: www.vegane-kochschule.online/s/vegane-kochschule

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit