Zentrum der Gesundheit
  • Kartoffeln mit Edamame und Jackfrucht in einer grauen Schale serviert
15 September 2021

Kartoffeln mit Edamame und Jackfrucht

Kartoffeln mit Edamame und Jackfrucht – Ein sehr delikates Gericht, das einfach und schnell zubereitet ist.

Autor: Ben

Zutaten für 2 Portionen

Für die Kartoffeln mit Edamame und Jackfrucht

  • 300 g Kartoffeln, festkochend – schälen und in 8-mm-Scheiben schneiden
  • 230 g junge Bio-Jackfrucht, in Salzlake – abgiessen und auseinanderzupfen, gründlich spülen und mit den Händen kräftig auspressen
  • 100 g Edamame, TK + geschält

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 300 ml Wasser
  • 100 ml Sojasahne
  • 2 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • 1 EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 ½ EL Tomatenmark
  • 1 EL Senf
  • 1 rote Chilischote – entkernen und in Ringe schneiden
  • 1 EL geriebener Ingwer
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • 2 TL Kokosblütenzucker
  • ½ TL Kurkumapulver
  • 2 EL gehackte Petersilie

Für die Jackfrucht-Marinade

  • 3 EL Wasser
  • 1 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • 1 EL Tamari
  • 1 EL Kartoffelstärke
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • ½ TL Kokosblütenzucker
  • ½ TL Norialgen, gemahlen –ein Stück vom Algenblatt in einem Mörser zermahlen
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 570 kcal
Kohlenhydrate 60 g
Eiweiss 13 g
Fett 29 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Koch-/Backzeit 20 Minuten

1. Schritt

Für die Jackfrucht-Marinade alle Zutaten – bis auf das Öl – in einer Schüssel verrühren, die ausgedrückte Jackfrucht dazugeben, vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Schritt

1 EL Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen, die Jackfrucht darin 3 Min. anbraten, dann auf einen Teller geben und zur Seite stellen.

3. Schritt

Die Pfanne mit einem Küchenpapier auswischen, erneut mit 2 EL Erdnussöl erhitzen und die Kartoffeln von jeder Seite ca. 4 Min. goldbraun braten. Dann Ingwer, Kurkuma und Tomatenmark dazugeben, kurz dünsten und mit 300 ml Wasser ablöschen. Einmal aufkochen; dabei mit Tamari, Zucker, Salz und Pfeffer würzen und 8 Min. kochen lassen.

4. Schritt

Sahne, Senf und Hefeflocken einrühren, Edamame und Chili dazugeben und weitere 2 Min. köcheln lassen. Anschliessend die Jackfrucht unterheben, kurz darin erwärmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Schritt

Die Kartoffeln mit den Edamame und der Jackfrucht auf zwei Tellern anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit