Zentrum der Gesundheit
  • Süsskartoffel auf blauer Platte serviert
18 Januar 2022

Süsskartoffel-Sushi mit Mandel-Dip

Der herrliche Biss unserer Süsskartoffel-Sushi wird durch die kross gebratene Süsskartoffel-Soja-Masse erreicht. Für den angenehm leichten Fischgeschmack zeigen sich die Algenblätter verantwortlich – einfach zubereitet und mega lecker!

Autor: Lucia,Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 2 Portionen

Für die Süsskartoffel-Sushi

  • 300 g Süsskartoffeln
  • 3 Nori Algenblätter – jedes Blatt in 4 Teile schneiden
  • 100 g Reismehl, hell
  • 1 EL Kartoffelstärke
  • 500 ml Wasser
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 TL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 30 g Mandelmus, weiss
  • 1 EL Kokosblütenzucker (optional)
  • 1 EL gehackter Koriander
  • 1 TL Kristallsalz

Für den Mandel-Dip

  • 100 ml Mandelmilch
  • 100 g Mandelmus, weiss
  • 2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 EL gehackter Koriander
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 492 kcal
Kohlenhydrate 81 g
Eiweiss 10 g
Fett 13 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 30 Minuten

1. Schritt

Die Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

Für die Süsskartoffel-Sushi 500 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Süsskartoffeln ungeschält ca. 30 Min. kochen. Dann abgiessen, schälen und pürieren.

3. Schritt

In der Zwischenzeit 100 g Reismehl und 1 EL Kartoffelstärke zusammen mit 1 TL Zitronensaft, 30 g Mandelmus, 1 EL Kokosblütenzucker, dem gehackten Koriander und 1 TL Salz zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Dann gleichmässig dünn ausrollen und daraus eine Rolle formen. Diese in 12 gleich lange Stücke schneiden; jeweils 1 Stück mittig auf einen Algenstreifen legen und aufrollen.

4. Schritt

Eine Pfanne mit 1 EL Kokosöl auf mittlere Temperatur erhitzen und die Rollen so lange anbraten, bis sie eine schöne braune Farbe bekommen haben. In der Zwischenzeit für den Dip alle Zutaten in einer kleinen Schüssel verrühren; mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Schritt

Die Süsskartoffel-Sushi zusammen mit dem Mandel-Dip anrichten und servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit