Zentrum der Gesundheit
  • Basmati Reis mit Tomatensauce Rezept

Basmati Reis mit Tomatensauce

Basmati Reis an einer cremigen Tomatensauce mit gebratenem Räuchertofu – ein köstliches, scharfes Gericht, das einfach zubereitet ist!

Autor: Ben
38 likes
15 September 2021

Zutaten für 2 Portionen

Für den Basmati Reis mit Tomatensauce

  • 140 g Vollkorn-Basmatireis – gründlich waschen
  • 3 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • 200 g Räuchertofu – zerbröseln
  • 6 Kaffir-Limettenblätter – die Stiele entfernen; dann fein hacken
  • 1 - 2 rote Chilischoten (nach Geschmack) – fein hacken
  • 1 EL gehackter Ingwer
  • 300 g passierte Tomaten
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 150 ml Kokosmilch
  • 3 EL Yaconsirup
  • 100 g Tomaten – Strunk entfernen und in kleine Würfel schneiden
  • 2 EL gehackter Koriander
Nährwerte pro Portion
Kalorien 702 kcal
Kohlenhydrate 77 g
Eiweiss 26 g
Fett 31 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 30 Minuten

1. Schritt

Als Erstes den Reis nach Packungsangabe zubereiten.

2. Schritt

In der Zwischenzeit 2 EL Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen, den Tofu goldbraun anbraten und auf einem Teller beiseitestellen.

3. Schritt

Die Pfanne erneut mit 1 EL Erdnussöl erhitzen und 6 Limettenblätter zusammen mit den Chilis und 1 EL Ingwer unter Rühren 1 Min. dünsten. Dann 300 g passierte Tomaten dazugeben, salzen, pfeffern und 5 Min. köcheln lassen.

4. Schritt

Anschliessend 150 ml Kokosmilch und 3 EL Yaconsirup einrühren und die Tomatenwürfel unterheben. Dann den Tofu in die Sauce geben und vermengen.

5. Schritt

Die Tomatensauce anrichten, mit 2 EL gehacktem Koriander bestreuen und zusammen mit dem Basmatireis servieren.

ANZEIGE