Zentrum der Gesundheit
  • Mango-Avocado-Salat

Mango-Avocado-Salat

Dieser fruchtige Avocado Salat mit Mango schmeckt einfach herrlich. Chili rundet das Ganze mit einer pikanten Note ab und die Croûtons sorgen für den Knuspereffekt.

Autor: Ben
25 likes
11 Oktober 2021

Zutaten für 2 Portionen

Für den Mango-Avocado-Salat

  • 3 Scheiben Vollkorn-Toast – in 1-cm-Würfel schneiden
  • 1 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • 150 g junger Blattsalat – waschen und trocknen
  • 1 reife Mango – davon 150 g in 1-cm-Würfel schneiden
  • 1 Avocado – davon 150 g in 1-cm-Würfel schneiden
  • 1 EL fein geschnittene Minze

Für das Dressing

  • 35 ml Orangensaft, frisch gepresst
  • 5 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 EL Tahini (Sesampaste)
  • 1 EL Yaconsirup
  • 1 TL Misopaste aus Gerste (z.B. von Soyana)
  • ½ rote Chilischote – entkernen und fein würfeln
  • 2 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 642 kcal
Kohlenhydrate 49 g
Eiweiss 10 g
Fett 42 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 10 Minuten

1. Schritt

Für den Mango-Avocado-Salat als Erstes die Toastwürfel in einer fettfreien Pfanne goldbraun rösten. Dann mit 1 EL Olivenöl beträufeln und beiseitestellen.

2. Schritt

Für das Dressing alle Zutaten – ausser das Olivenöl – in eine Salatschüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren. Dann 2 EL Olivenöl dazu träufeln und so lange weiterrühren, bis eine schöne Konsistenz erreicht ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Schritt

Den Salat, die Mangowürfel, die Avocadowürfel und 1 EL geschnittene Minze entweder in das Dressing geben und vorsichtig unterheben oder separat in einer grossen Bowl anrichten und erst am Tisch vermengen.

4. Schritt

Den Mango-Avocado-Salat mit den gerösteten Brotwürfeln bestreut servieren.

Tags

ANZEIGE