Zentrum der Gesundheit
  • Schwarzkohlsalat
  • Schwarzkohlsalat
    06 April 2022

    Schwarzkohlsalat mit Birnen und Walnüssen

    Dieser aromatische Schwarzkohlsalat erhält durch die Birne eine süsse Note und durch die gerösteten Walnüsse einen knackigen Biss – eine ausgezeichnete Kombination!

    Rezeptentwicklung: Ben

    Kostenlosen Newsletter abonnieren

    Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

    Zutaten für 2 Portionen

    Für den Schwarzkohlsalat

    • 100 g Walnüsse
    • 1 TL + 1 EL Yaconsirup
    • ½ TL + 1 TL Dijon-Senf
    • 1 TL Tomatenmark
    • 1 TL Sesamöl, geröstet
    • Räuchersalz
    • 400 g Schwarzkohl (Palmkohl)
    • 3 EL Balsamico bianco
    • 2 EL Olivenöl, kaltgepresst
    • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
    • 1 Birne (120 g)
    Nährwerte pro Portion
    Kalorien 563 kcal
    Kohlenhydrate 27 g
    Eiweiss 10 g
    Fett 44 g
    Ballaststoffe 8 g

    Zubereitung

    Zeit für die Vorbereitung:
    Vorbereitungszeit 15 Minuten
    Koch-/Backzeit 15 Minuten

    1. Schritt

    Den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen, ein mit Backpapier bestücktes Backblech bereitstellen. Dann die Walnüsse grob hacken, auf dem Backblech verteilen und 10 Min. im Ofen rösten.

    In der Zwischenzeit 1 TL Yaconsirup, ½ TL Dijon-Senf, 1 TL Tomatenmark, 1 TL Sesamöl und etwas Räuchersalz in einer Schüssel verrühren. Nach 10 Min. die gerösteten Walnüsse aus dem Ofen nehmen, in die Schüssel geben und gut vermengen; wieder auf dem Backpapier verteilen und erneut 2 Min. backen. Anschliessend abkühlen lassen.

    2. Schritt

    Einen Topf mit Wasser aufkochen und salzen, währenddessen vom Schwarzkohl die harten Stiele entfernen. Die Blätter in mundgerechte Stücke zupfen und 3 Min. in dem kochenden Wasser blanchieren; über einem Sieb abgiessen, kalt abschrecken und abtropfen lassen (ggf. in einer Salatschleuder trockenschleudern).

    In einer grossen Schüssel 1 EL Yaconsirup, 1 TLDijon-Senf und 3 EL Balsamico bianco verrühren, 2 EL Olivenöl unter ständigem Rühren dazuträufeln; mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Birne entkernen, in Scheiben schneiden und ins Dressing geben. Dann den abgetropften Schwarzkohl unterheben; mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Den Salat anrichten und mit gerösteten Walnüssen garniert servieren.

    Liebe Leserinnen und Leser,
    ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
    Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit