Zentrum der Gesundheit
Covid-19
Gesundheit

Covid-19

Covid-19: Erfahren Sie mehr über die Symptome, einen möglichen Schutz, was getan werden kann, um seine Ausbreitung zu verhindern und wie man den Körper ernährt, um eine Erkrankung zu vermeiden.

Autor: Carina Rehberg

Corona-Impfung: Kardiologe entdeckt mögliche Langzeitfolge

Die Corona-Impfstoffe sind über jeden Zweifel erhaben. Langzeitfolgen werden kategorisch ausgeschlossen. Die Impfstoffe seien bestens untersucht und sicher, heisst es. Ein Kardiologe entdeckte nun aber per Zufall Hinweise auf eine mögliche Langzeitfolge der Corona-Impfstoffe.

Autor: Carina Rehberg

Umckaloabo gegen Bronchitis, Erkältung und Covid-19

Umckaloabo ist ein rezeptfreies pflanzliches Mittel, ein bekanntes Erkältungsmittel, das für den Einsatz bei akuter Bronchitis zugelassen ist. Seine Wirkeigenschaften sowie erste Zellstudien und Erfahrungen naturheilkundlicher Therapeuten weisen nun darauf hin, dass sich Präparate aus der Kap-Pelargonie auch für die Therapie und Prävention von Covid-19 eignen könnten.

Autor: Carina Rehberg

Dieses Alltagsproblem erhöht Ihr Covid-Risiko

Ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen haben ein erhöhtes Risiko für eine schwere Covid-19-Infektion. Jetzt hat sich gezeigt, dass auch ein häufiges Alltagsproblem, an dem viele Menschen leiden, das Covid-Risiko um ein Vielfaches erhöhen kann. Doch dagegen lässt sich etwas tun.

Autor: Carina Rehberg

Je höher die Impfquote, umso höher die Übersterblichkeit

Je mehr Menschen sich in einem Bundesland impfen lassen, umso höher ist in diesem Bundesland die Übersterblichkeit – so das Ergebnis einer statistischen Analyse, die am 17.11.2021 im Thüringer Landtag vorgestellt wurde. Update: Bitte beachten Sie die Stellungnahme am Ende des Artikels!

Autor: Carina Rehberg

Zink: Wichtig in der Covid-19-Prävention

Zink stärkt das Immunsystem, verbessert die Lungenfunktion und reduziert das Infektrisiko – ganz gleich ob es sich um Darminfekte, Malaria oder Atemwegsinfekte handelt. Auch in der Covid-19-Prävention und Therapie ist Zink ein wichtiger Vitalstoff.

Autor: Carina Rehberg

Corona: Impfschutz ist nach 7 Monaten gleich Null

Immer mehr Geimpfte finden sich in den Krankenhäusern und Intensivstationen ein. Der Grund dafür: Sechs bis sieben Monate nach der Corona-Impfung ist der Impfschutz offenbar gleich Null – so der renommierte Virologe und Epidemiologe Alexander Kekulé Anfang November in seinem Podcast bei MDR aktuell. Was aber ist dann die Grundlage für 3G oder gar 2G?

Autor: Carina Rehberg

Schlampereien bei Zulassungsstudie für Corona-Impfstoff

Der Corona-Impfstoff von Pfizer-BioNTech erhielt bekanntlich im Schnellverfahren seine Zulassung. Enthüllungen einer an der Zulassungsstudie beteiligten Mitarbeiterin aber zeigen, dass es dabei zu zahlreichen Schlampereien kam, die durchaus das Ergebnis verfälscht haben könnten.

Autor: Carina Rehberg

Studie: Kein Zusammenhang zwischen Impfen und Infektionszahlen

Eine Harvard-Studie vom September 2021 zeigt: Die Impfquote eines Landes führt nicht automatisch zu niedrigen Infektionszahlen. Im Gegenteil. In manchen Ländern mit hoher Impfquote steigen die Infektionszahlen stärker als in Ländern mit niedriger Impfquote.

Autor: Carina Rehberg

Die Ernährung nach der Impfung

Wer sich gegen Corona impfen lässt, sollte sich auf bestimmte Weise ernähren, liest und hört man an mancher Stelle. Denn man könne mit der Ernährung die Wirkung der Impfung beeinflussen, also die Antikörperbildung. Wir erklären, was es mit der richtigen Ernährung nach der Impfung auf sich hat.

Autor: Carina Rehberg

Covid-19-Prävention: Ist Impfen die einzige Möglichkeit?

Die Impfung gegen Covid-19 bzw. gegen die verursachenden Viren wird uns derzeit als einzige vorbeugende Möglichkeit präsentiert. Schaut man sich jedoch den Zustand von Betroffenen schwerer Verläufe an, wird klar, dass es noch andere Möglichkeiten der Prävention gibt.