Zentrum der Gesundheit
Kartoffel-Mandel Suppe

Kartoffel-Mandel Suppe

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) – Mandeln sind reich an Nähr- und Vitalstoffen. Sie liefern hochwertiges Eiweiss, viele ungesättigte Fettsäuren, zahlreiche Mineralstoffe wie Magnesium, Calcium und Kupfer sowie jede Menge B-Vitamine und E.

Zutaten uns Zubereitung "Kartoffel-Mandel Suppe"

Zubereitungszeit: 30-35 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Ltr. Gemüsebrühe (hefefrei)
  • 600 g Kartoffeln – in Würfel schneiden
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 1 Zwiebel – in feine Würfel schneiden
  • 1 Knoblauchzehe – in feine Würfel schneiden
  • 2 EL Kokosöl
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 Bund Schnittlauch - fein schneiden

Zubereitung:

Die Zwiebel im Öl anschmoren. Kartoffeln, Knoblauch, Salz und Pfeffer zufügen und unter Rühren 5 Minuten weiterschmoren.

Dann mit der Gemüsebrühe auffüllen und 15 Minuten leicht köcheln lassen.

Die Mandeln einrühren und den Zitronensaft unterheben. Das Ganz mit einem Stabmixer pürieren und abschmecken.

Mit den Schnittlauchröllchen bestreut servieren.


Ausbildung zum Ernährungsberater an der Akademie der Naturheilkunde


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal