Zentrum der Gesundheit
  • Granola-Müsli mit Hanfsamen
15 September 2021

Granola Müsli mit Hanfsamen

Für dieses köstliche, gesunde Granola Müsli haben wir eine wunderbare Mischung aus Flocken, Kernen, Samen und getrockneten Früchten zusammengestellt. Auf Zucker oder Honig konnten wir getrost verzichten, denn es schmeckt auch ohne Zuckerzusatz ausgezeichnet!

Autor: Lucia,Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 4 Portionen

Für das Granola Müsli

  • 350 g Vollkorn-Haferflocken
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Haselnüsse
  • 50 g Pecannüsse
  • 1 EL Mohnsamen
  • 2 EL Sesamsamen
  • 50 g Hanfsamen
  • 300 ml Orangensaft, frisch gepresst
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Cranberrys, getrocknet
  • 25 g gehackte Pistazien
Nährwerte pro Portion
Kalorien 811 kcal
Kohlenhydrate 64 g
Eiweiss 21 g
Fett 40 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 10 Minuten

1. Schritt

Für das Granola Müsli den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen; ein mit Backpapier bestücktes Backblech bereitstellen.

2. Schritt

250 g Haferflocken auf dem Backblech verteilen und 10 Min. im Ofen rösten.

3. Schritt

In der Zwischenzeit alle Zutaten – beginnend mit den restlichen 100 g Haferflocken bis einschliesslich 50 g Hanfsamen, in eine Schüssel geben und gut vermengen. Mit 300 ml Orangensaft übergiessen und nochmals gut vermengen, so dass alles gleichmässig befeuchtet ist.

4. Schritt

Nach 10 Min. die gerösteten Haferflocken aus dem Ofen nehmen und in eine Schüssel füllen. Den Ofen auf 160 °C Umluft runterschalten.

5. Schritt

Die Mischung auf dem Backpapier verteilen und ca. 60 Min. im Ofen backen; dabei ab und zu mit zwei Esslöffeln bewegen, so dass die Mischung gleichmässig trocken und gebräunt wird.

6. Schritt

Dann aus dem Ofen nehmen und zu den gerösteten Haferflocken in die Schüssel geben. 50 g Rosinen, 50 g Cranberrys und die gehackten Pistazien unterheben und vollständig (!) auskühlen lassen.

7. Schritt

Das Granola Müsli in ein verschliessbares Glassgefäss füllen und trocken lagern.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit