Zentrum der Gesundheit
  • 180630190
11 Mai 2022

Tomatensalat - lauwarm

Dieser lauwarme Tomatensalat ist eine wahre Gaumenfreude, denn durch das Erhitzen in der Pfanne werden die Aromen von Tomaten, Zwiebeln, Kapern und Oliven nochmals intensiviert. Und da der Salat In nur 10 Minuten zubereitet ist, solltest du ihn unbedingt testen.

Autor: Lucia,Ben

Zutaten für 2 Portionen

Für den Tomatensalat

  • 250 g Cherrytomaten – halbieren
  • 12 Oliven – entkernen und halbieren
  • ½ rote Zwiebel – schälen und fein würfeln
  • 1 EL Kapern
  • 1 Zweig Oregano – die Blätter abzupfen und fein hacken
  • ½ Zitrone – entsaften
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Handvoll Rucola
  • 12 Basilikumblätter – fein hacken
  • 3 EL Olivenöl, kaltgepresst
Nährwerte pro Portion
Kalorien 353 kcal
Kohlenhydrate 51 g
Eiweiss 8 g
Fett 23 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 1 Minuten

1. Schritt

Für den Tomatensalat als Erstes die Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

Dann die halbierten Tomaten zusammen mit den halbierten Oliven, den Zwiebelwürfeln, 1 EL Kapern und dem gehackten Oregano in eine Schüssel geben. Mit dem Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und gut vermengen.

3. Schritt

Eine fettfreie, beschichtete Pfanne erhitzen und den Schüsselinhalt darin 30 Sek. schwenken, so dass er nur leicht erwärmt ist.

4. Schritt

Anschliessend zurück in die Schüssel geben, 1 Handvoll Rucola sowie das gehackte Basilikum unterheben, mit 3 EL Olivenöl beträufeln, gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Schritt

Den Tomatensalat auf zwei Teller verteilen und sofort geniessen.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit