Hauptgerichte

Gemüse im Blätterteig-Mantel

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 02.11.2018
  • 0 Kommentare
Gemüse im Blätterteig-Mantel
© ZDG/nigelcrane

In nur 20 Minuten ist dieses Gemüse im Blätterteig-Mantel so weit vorbereitet, dass Sie es nur noch für 40 Minuten in den Ofen schieben brauchen. Und dann dürfen Sie es auch schon geniessen.

Zutaten für 3 Portionen

Für das Gemüse im Blätterteig-Mantel

  • 1 Packung Dinkel Vollkorn-Blätterteig (ca. 270 g)
  • 100 g Kartoffeln, mehlig kochend – schälen, in 8-mm-Würfel schneiden
  • 100 g Süsskartoffel – schälen, in 8-mm-Würfel schneiden
  • 60 g Sellerie ­– schälen, in 8-mm-Würfel schneiden
  • 60 g Zucchini – waschen, in 8-mm-Würfel schneiden
  • 50 g Lauch – waschen, in dünne Ringe schneiden
  • 50 g Frühlingszwiebel – waschen, in dünne Ringe schneiden
  • 1 rote Zwiebel – schälen, in feine Würfel schneiden
  • 1 Knoblauchzehe ­– schälen, in feine Würfel schneiden

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Hafersahne
  • 15 g Ei-Ersatz (selber machen)
  • 1 EL Mandelmus
  • ½ TL Muskat
  • schwarzer Pfeffer
  • Kristallsalz
  • 1 EL fein gehackte Petersilie
  • 1 EL fein gehackter Thymian

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten, Kochzeit ca. 40 Minuten

Einen Topf mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Kartoffeln zusammen mit den Süsskartoffeln darin kochen. Kurz bevor sie gar sind (sie sollten noch einen leichten Biss haben), über einem Sieb abgiessen und beiseitestellen.

In der Zwischenzeit das Gemüse vorbereiten, den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen und ein mit Backpapier bestücktes Backblech bereitstellen.

Dann die Gemüsebrühe und die Hafersahne in einem Topf aufkochen. Die Hitze reduzieren, das Mandelmus einrühren und Muskat, Petersilie und Thymian dazugeben. Den Ei-Ersatz einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und den Topf vom Herd nehmen.

Das vorbereitete Gemüse in eine grosse Schüssel füllen, die Kartoffeln und Süsskartoffeln dazugeben und mit der Sauce übergiessen. Alles gründlich vermengen und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Dann den Blätterteig, mit der langen Seite zum Körper hin, ausbreiten (das Papier dran lassen). Das Gemüse auf dem unteren Drittel des Blätterteigs verteilen. Dabei rundherum einen Rand von mindestens 2 bis 3 cm freilassen.

Mit Hilfe des Papiers den gefüllten Blätterteig einrollen und zum Verschliessen an den Rändern fest andrücken. Auf das Backblech legen und für ca. 40 Minuten in den Ofen schieben.

Sobald der Blätterteig eine schöne, goldbraune Farbe angenommen hat, aus dem Ofen nehmen und heiss servieren.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 531 kcal
  • Kohlenhydrate: 42 g
  • Eiweiß: 8 g
  • Fett: 36 g

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit