Zentrum der Gesundheit
Ölsaaten Übersicht
Lebensmittel

Ölsaaten

Ölsaaten sind eine Art von Samen, die gegessen und zur Herstellung von Öl verwendet werden können. Sie enthalten eine Reihe von essentiellen Nährstoffen und gesunden Zutaten, die Nährwerte bieten.

Autor: Katharina Herzig
16 min

Sonnenblumenkerne - gesunde Energiespender

Sonnenblumenkerne liefern reichlich Proteine, Ballaststoffe, B-Vitamine, Vitamin E und Mineralstoffe – das macht sie zu einem äusserst gesunden Snack. Landen die leckeren Kerne regelmässig auf dem Teller, können sie das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes senken.
Autor: Carina Rehberg
7 min

Leinsaat und Chiasamen im Vergleich

Oft heisst es, man könne statt der teuren Chiasamen auch einfach Leinsaat essen. Stimmt das? Oder gibt es Unterschiede zwischen Chiasamen und Leinsamen?
Autor: Carina Rehberg
8 min

Basilikumsamen: Die einheimische Chia-Alternative

In der fernöstlichen Medizin und Küche kennt man längst das gesundheitliche Potential der Basilikumsamen. Sie weisen ähnliche Eigenschaften wie die aus Südamerika importierten Chiasamen auf und können diese daher sehr gut ersetzen.
Autor: Carina Rehberg
3 min

Hanfsamen - Für Ihre Gesundheit

Ihre Chance, gesund und munter 100 Jahre alt zu werden, erhöht sich offenbar enorm, wenn Sie regelmässig Hanfsamen essen. Im chinesischen Dorf Bama Yao leben nämlich besonders viele Menschen, die über hundert Jahre alt sind.
Autor: Carina Rehberg
15 min

Sesam - Viele Schätze in nur einem Körnchen

Sesam öffne Dich! Jeder kennt die Zauberformel aus der Märchenwelt. Sie öffnet eine Felsenhöhle mit unermesslichen Schätzen. Ähnlich unermesslich ist der Vitalstoffreichtum im Sesamsamen.
Autor: Carina Rehberg
10 min

Chiasamen: Die Energiequelle der Azteken

Für die früheren Bewohner Mittelamerikas - die Azteken - waren Chia-Samen Grundnahrungsmittel und Heilmittel in einem. Inzwischen ist auch Europa auf das Superfood aus Mexiko aufmerksam geworden, denn die kleinen Samen haben es in sich.