Zentrum der Gesundheit
  • Basisches Gemüse
  • Gemüse Eintopf mit einem Pesto
  • Basischer Flammkuchen
    4 min

    Kochkurs Basisch - Vegane Gaumenfreuden zur Entgiftung

    Die basische Küche ist die ideale Begleiterin für jede Art der Entschlackung – ganz gleich, ob Sie abnehmen, entgiften, eine Darmreinigung machen oder Ihre Leber und Nieren entlasten möchten. Unser Kochkurs Basisch kochen zeigt Ihnen, wie Sie sich dabei auch gesund und richtig ernähren, nämlich basisch, rein pflanzlich und mit maximalem Genuss.

    Aktualisiert: 12 Februar 2024

    Kostenlosen Newsletter abonnieren

    Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

    Online-Kochkurs: Basisch kochen und geniessen

    Herzlich willkommen in unserer veganen Online Kochschule und hier ganz speziell zu unserem neuen Kochkurs: Basisch kochen! Die basische Küche ist insbesondere für ihre Salate sowie Gemüse- und Kartoffelgerichte bekannt. In unserem Kochkurs Basisch kochen geht es jedoch um deutlich mehr. Denn die basische Küche soll Abwechslung bringen, köstlich schmecken und ausserdem satt machen.

    Unser Profikoch Jannis zeigt Ihnen im Kochkurs daher, wie Sie ein basisches Brot backen oder basischen Flammkuchen zubereiten. Auch basischer Speck, basische Mayonnaise, basische Pasta, basisches Müsli und nicht zuletzt ein basischer Rührkuchen stehen auf dem Programm.

    Alle diese Gerichte oder Lebensmittel sind normalerweise nicht basisch. In unserem basischen Kochkurs lernen Sie jedoch, wie Sie all das so zubereiten können, dass es letztendlich basisch wird. Tierische Produkte werden im Kochkurs nicht verwendet. Alle Rezepte sind vegan, also rein pflanzlich.

    *Hier können Sie sich zum Kochkurs Basisch kochen anmelden.

    Basisch kochen lernen in 21 Lektionen

    Natürlich gibt es auch herzhafte Gemüseeintöpfe, cremige Suppen, bunte Salate, die satt machen und herrlich würzige Aromen mit Rezepten aus der indischen und asiatischen Küche.

    So werden Sie beispielsweise Dosas mit köstlicher Füllung backen (indische Pfannkuchen) und mit selbstgemachtem Chutney servieren. Oder ein Curry mit selbstgemachtem Paneer (indischem Käse). Der Käse wird natürlich in basischer und rein pflanzlicher Qualität selbst hergestellt.

    In 21 spannenden Video-Lektionen macht Jannis aus Ihnen einen Basisch-Kochen-Profi. Sie erfahren in Theorie und Praxis alles, was Sie über die basische Küche wissen müssen. Im Praxisteil werden Sie besondere Rezepte fürs Wochenende kochen, aber auch einfache und alltagstaugliche Speisen zubereiten.

    Im Mittelpunkt steht dabei nicht nur die basische Qualität, sondern die Aufgabe, basisch UND auch geschmackvoll zu kochen. Jannis erklärt daher genau, wie Sie Ihren Gerichten köstliche Aromen verleihen. Mit diesen Tipps ausgestattet, können Sie sodann auch nach Abschluss des Kochkurses Basisch kochen selbständig und professionell viele neue basische Rezepte kreieren.

    Was bedeutet basisch kochen eigentlich?

    Sie wissen nicht genau, was sich hinter der basischen Ernährung verbirgt? Wenn Sie basisch kochen, dann verwenden Sie ausschliesslich basische Lebensmittel. Gleichzeitig werden säurebildende Lebensmittel vollständig gemieden.

    Die basische Ernährung wird kurzfristig durchgeführt – zum Beispiel für 10 bis 14 Tage. Sie ist leicht, vitalstoffreich, unterstützt die Entschlackung und entlastet den Organismus. Sie sorgt zudem für einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt und hilft dabei, eine bestehende Übersäuerung abzubauen.

    Anschliessend steigt man auf die basenüberschüssige Ernährung um. Ein Einstiegsprogramm dazu finden Sie in der 4-wöchigen Entschlackungskur, bei der ausschliesslich basenüberschüssig gekocht wird. Dabei handelt es sich um eine dauerhafte Ernährungsform. Sie sollte zu 70 bis 80 Prozent aus basischen Lebensmitteln und zu 20 bis 30 Prozent aus den sog. guten säurebildenden Lebensmitteln bestehen. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Saure und basische Lebensmittel – Die Tabelle.

    Das erwartet Sie im Kochkurs Basisch kochen

    Freuen Sie sich auf einen Kochkurs mit 21 Video-Lektionen voller nützlicher Informationen und köstlicher Rezepte rund ums basische Kochen:

    1. Entdecken Sie, welche Zutaten die basische Küche besonders schmackhaft und gesund machen.
    2. Erfahren Sie, wie Sie Getreide, Pseudogetreide und Hülsenfrüchte richtig zum Keimen bringen und was Sie aus knackigen Sprossen alles zubereiten können.
    3. Entdecken Sie zwei köstliche basische Frühstücksrezepte: Birchermüsli und ein Haferflocken-Granola – beides in basischer Qualität.
    4. Backen Sie Ihr eigenes basisches Brot.
    5. Lernen Sie, wie Sie Ihre basischen Speisen professionell würzen und aromatisieren.
    6. Entdecken Sie viele basische Gerichte, die sich schnell und einfach zubereiten lassen.
    7. Im Kochkurs Basisch kochen bereiten Sie 19 basische Gerichte zu, die Sie immer wieder nach Ihrem eigenen Geschmack und mit neuen Lebensmitteln abwandeln können.

    Gluten im basischen Kochkurs?

    Die basischen Gerichte, die im basischen Kochkurs zubereitet werden, sind größtenteils glutenfrei. Lediglich bei 2 Rezepten kommt ein spezielles Dinkelmehl zum Einsatz und bei weiteren zwei Rezepten spezielle Haferflocken. Letztere können natürlich in glutenfreier Form gewählt werden.

    Bei den beiden Dinkelmehlrezepten lässt sich das Mehl nicht ohne weiteres gegen ein glutenfreies austauschen, weil sonst der entsprechende Teig nicht richtig hält. Wer schon etwas Erfahrung in der glutenfreien Küche hat, kann aber auch sicher diese beiden Rezepte glutenfrei gestalten, was dann aber auch im Kurs mit Koch Jannis (per Mail) besprochen werden könnte.

    Wenn Sie noch nicht so recht den Überblick in Sachen glutenfrei kochen und backen haben, empfehlen wir Ihnen unseren nachfolgend verlinkten Glutenfrei-Kochkurs (der nicht basisch, aber dennoch voller gesunder und vitalstoffreicher Zutaten ist).

    *Hier finden Sie unseren Kochkurs Glutenfrei kochen und backen.

    Sie möchten Ihre gesunden Kochkünste noch optimieren?

    Neben unserem basischen Kochkurs bieten wir in unserer veganen Online Kochschule eine Vielzahl weiterer Gesund-Kochen-Kurse an: Möchten Sie sich genauer mit bestimmten Ernährungsformen befassen? Dann sind die Kochkurse Low Carb und Glutenfrei perfekt für Sie. Oder möchten Sie lieber herausfinden, wie Sie gesunde Mahlzeiten für die ganze Woche zeitsparend vorbereiten? Dann schauen Sie sich den Kurs Meal Prep genauer an.

    *Hier können Sie sich zum Kochkurs Basisch kochen anmelden.

    Lernen Sie, wo und wie oft Sie möchten

    Alle Kurse werden bequem online durchgeführt, um Ihnen die maximale Flexibilität beim Lernen zu ermöglichen. Jannis begleitet Sie in anschaulichen Videoanleitungen durch jeden Schritt.

    Nach Abschluss aller Lektionen haben Sie zudem die Möglichkeit, Ihr frisch erworbenes Wissen auf die Probe zu stellen. Ein abschliessender Online-Test mit 15 Fragen wird Ihre Fähigkeiten herausfordern. Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihre Kompetenz in der Zubereitung von basischen Gerichten bestätigt.

    Wir freuen uns auf Sie und wünschen schon jetzt einen guten Appetit mit unseren basischen Köstlichkeiten!

    🌟 Bewerten Sie unsere Arbeit 🌟

    Wenn Ihnen unser Beitrag gefallen hat und Sie Zeit und Lust haben, freuen wir uns über eine Bewertung bei Trustpilot.

    Wichtiger Hinweis

    Dieser Artikel wurde auf Grundlage (zur Zeit der Veröffentlichung) aktueller Studien verfasst und von MedizinerInnen geprüft, darf aber nicht zur Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung genutzt werden, ersetzt also nicht den Besuch bei Ihrem Arzt. Besprechen Sie daher jede Massnahme (ob aus diesem oder einem anderen unserer Artikel) immer zuerst mit Ihrem Arzt.