Zentrum der Gesundheit
Familie im Park
Bibliothek

Partnerschaft und Familie

Weitere Kategorien in diesem Bereich

Autor: Carina Rehberg 14 Juni 2021

Alkohol reduziert Chance auf Empfängnis

Selbst gemässigte Mengen Alkohol reduzieren die Chance auf eine Schwangerschaft, ergab eine Studie vom Juni 2021. Die Empfängnis wurde besonders deutlich vereitelt, wenn in der zweiten Hälfte des Zyklus und um den Eisprung herum Alkohol getrunken wurde.

Autor: Susanne Meier 01 Juni 2021

Fluorid - Eine Gefahr für Babys

Studien bestätigen die Giftigkeit von Fluoriden - insbesondere für Babys und Kinder. Fluoride werden schon Säuglingen vom Tage der Geburt an zur Kariesprophylaxe verabreicht – und das, obwohl sich Wissenschaftler überhaupt nicht darüber einig sind, ob dieses Vorgehen wirklich nützlich oder eher schädlich ist. Mittlerweile gibt es immer mehr Forschungsergebnisse, die vor dem Einsatz von Fluoriden warnen – was jedoch das Angebot an Fluoridtabletten, fluoridierten Zahncremes und fluoridierten Speisesalzen kein bisschen schmälert.

Autor: Carina Rehberg 14 Dez 2020

Studie: Vegane Ernährung für Kinder gesund

Oft heisst es, Kinder sollten nicht vegan ernährt werden. Jetzt aber gibt sogar die Deutsche Gesellschaft für Ernährung bekannt: Auch Kinder, die sich vegan oder vegetarisch ernähren, sind gut mit Nährstoffen versorgt.

Autor: Carina Rehberg 09 Nov 2020

Vitamin-D-Spiegel in der Schwangerschaft beeinflusst IQ vom Kind

Ein hoher Vitamin-D-Spiegel in der Schwangerschaft führt zu einem höheren IQ beim Kind, so eine Studie, die im Herbst 2020 im renommierten Journal of Nutrition veröffentlicht wurde.

Autor: Carina Rehberg 14 Feb 2020

Mit diesem Vitamin beugen Sie ADHS schon in der Schwangerschaft vor

Ist die werdende Mutter gut mit Nähr- und Vitalstoffen versorgt, hat auch das Kind alles, was es braucht, um gesund auf die Welt zu kommen. Will man ADHS beim Kind vorbeugen, scheint ein bestimmtes Vitamin ganz besonders wichtig zu sein.

Autor: Susanne Meier 11 Nov 2019

Wie Frühgeborene von Probiotika profitieren

Die Überlebensrate von Frühgeborenen mit lebensgefährlichen Erkrankungen kann mit Hilfe von Probiotika erhöht werden. Erhalten gesunde Frühgeborene Probiotika, erkranken sie sogar seltener.

Autor: Carina Rehberg 28 Okt 2019

Diese Stoffe reduzieren IQ von Jungs schon während der Schwangerschaft

Wenn Kinder in der Schwangerschaft bestimmten Chemikalien ausgesetzt sind, reduziert sich ihr IQ – so eine schwedische Studie. Die bedenklichen Stoffe befinden sich u. a. in ganz alltäglichen Gebrauchsgegenständen.

Autor: Sybille Müller 24 Okt 2019

Warum Väter in spe besser keinen Alkohol trinken sollten

Bislang dachten Männer, dass nur werdende Mütter die Finger vom Alkohol lassen sollten. Eine Studie hat nun gezeigt, dass auch der väterliche Alkoholkonsum das Risiko für Fehlbildungen beim Nachwuchs erhöht.

Autor: Carina Rehberg 01 Aug 2019

Wie Sie mit Probiotika Ihre Spermienqualität verbessern könnten

Besonders übergewichtige Männer leiden nicht selten an schlechter Spermienqualität und infolgedessen eingeschränkter Fruchtbarkeit. Der Kinderwunsch bleibt in diesen Fällen häufig auf der Strecke. Könnte die Einnahme von Probiotika helfen?

Autor: Carina Rehberg 29 Juli 2019

Masturbation: Warum Masturbieren gesund ist

Masturbation ist eine weit verbreitete sexuelle Aktivität, nämlich der Sex mit sich selbst. Masturbation kann viele gesundheitliche Vorteile haben, etwa Schmerzen lindern oder Prostataerkrankungen vorbeugen.