Zentrum der Gesundheit
  • Die neue ZDG Website

Neuer ZDG-Webauftritt / Kochen: Nächster Live-Stream am 17.03.2021 um 17:00 Uhr

Unser neuer Webauftritt ist online! Sie werden es beim Surfen auf unserem Portal merken: Alles ist schöner, schneller und natürlich userfreundlicher. Gleichzeitig möchten wir Sie zu unserem zweiten Livestream mit unseren Köchen Rahel und Ben einladen!

10 likes
06 Mai 2021

Unsere neue Website ist online!

Herzlich willkommen auf unserer neuen mehrfach optimierten Website. Bei 2250 Texten und 1650 Rezepten kann man schnell den Überblick verlieren. Jetzt nicht mehr! Denn mit unserer neuen übersichtlichen Navigation macht das Stöbern so richtig Spass. Sie finden viel leichter das Gesuchte – und schneller noch dazu. Denn unsere Seite lädt extrem schnell, so dass Sie beim Surfen auf unserem Portal keine unnötige Zeit verschwenden.

Natürlich sind wir dank Responsive Design optimal für mobile Geräte ausgerüstet, so dass Sie unsere Webseite tadellos auf Smartphones oder Tablets verfolgen und geniessen können.

In Kürze wird es zudem wieder eine Kommentarfunktion geben, so dass Sie die Textinhalte kommentieren und sich mit anderen LeserInnen austauschen können. Auch eine FAQ-Seite mit Leser-Fragen und unseren Antworten wird es geben. Wir posten dort jene Fragen (die uns per E-Mail erreicht haben), deren Antworten auch anderen LeserInnen weiterhelfen könnten.

Nun wünschen wir Ihnen viel Spass beim Surfen auf unserer neuen Website und beim Entdecken vieler wertvoller Informationen für Ihre Gesundheit! Und wenn Sie am 17. Februar bei unserem ersten Live-Stream aus unserem ZDG-Kochstudio dabei waren und genauso viel Spass dabei hatten wie wir, dann laden wir Sie herzlich zu unserem nächsten Live-Stream ein!

Nächster Live-Stream aus dem ZDG-Kochstudio

Unsere Köche Ben und Rahel kochen wieder live für Sie. Am 17. März (Mittwoch) um 17 Uhr ist es soweit. Ben zaubert am Herd, während Rahel im Chat für Sie da ist und Ihre Fragen beantwortet. Letztes Mal gab es aus unserem Rezeptemagazin foodscout die köstlichen Karotten-Nuggets mit Kartoffelpüree und einer deftigen veganen Bratensauce .

ANZEIGE
  • Vollkorn-Penne
    Alb-Gold Vollkorn-Penne 3,49 €
  • Dinkelmehl Type 630
    Spielberger Dinkelmehl Type 630 3,99 €
  • Schüttelbrot
    Ultner Brot Schüttelbrot 4,49 €
  • Schnellbrot
    Bauck Hof Schnellbrot 3,99 €
  • effective nature - Combi Flora SymBIO
    effective nature Combi Flora SymBio 82,90 €
  • Emils - Mittelscharfer Senf
    Emils Mittelscharfer Senf 1,89 €

Am kommenden Mittwoch kochen Ben und Rahel aus unserem Buch Basenüberschüssig Kochen die zweierlei Spaghetti an Champignon-Ragout. Dabei erfahren Sie einen Trick, wie Sie den Kohlenhydratgehalt von Spaghetti-Rezepten halbieren können. Vielleicht haben Sie Lust, gleich mitzukochen? Sie finden hier das Rezept, damit Sie sich schon einmal die Zutaten besorgen können. Die letzte Live-Sendung können Sie hier sehen.

Bis Mittwoch! Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüsse, Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit

* Auf unseren Internetseiten finden Sie Werbung. Mehr Informationen zu diesen Affiliate-Links erhalten Sie hier.

Spende

Ihre Spende hilft uns

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag zu unserer Arbeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal.

ANZEIGE

Fernausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Sie interessiert, was in unserem Essen steckt und wollen wissen, wie sich Nähr- und Vitalstoffe auf den Körper auswirken? Sie wünschen sich ein gesundes Leben für sich, Ihre Familie und Mitmenschen? Ernährungsberater sind beliebt – doch oft wird bei der Beratung der ganzheitliche Aspekt vergessen, den es für eine nachhaltige Gesundheit braucht.

Lernen Sie bei der die Zusammenhänge zwischen Lebens- und Ernährungsweise und Ihrem körperlichen und seelischen Wohlbefinden kennen.

Im Fernstudium bei der Akademie der Naturheilkunde lernen Sie in rund 16 Monaten, wie Sie Ihre Gesundheit über Ihre Ernährung beeinflussen können und damit den Grundstein für ein gesundes und glückliches Leben legen können.


Durch diese Ausbildung habe ich die Möglichkeit, volle Verantwortung für mich, meinen Körper und meine Gesundheit zu übernehmen und auch meine Familie und meine Mitmenschen profitieren von den wertvollen Inhalten.

Ramona, Absolventin

Bestellen Sie jetzt die