Rezepte vom Zentrum der Gesundheit

Rezepte vom Zentrum der Gesundheit

(Zentrum der Gesundheit) – Das Zentrum der Gesundheit veröffentlicht täglich ein neues gesundes Rezept – darunter Salate, Suppen, Saucen, Shakes & Smoothies, Brotaufstriche, Pastarezepte, Gemüsegerichte, Getreide- und Kartoffelrezepte sowie Desserts, Kuchen und Süssspeisen. Hier im Archiv finden Sie gesammelt alle Rezepte aus der Küche des Zentrums der Gesundheit. Sie alle erfüllen die ZDG-Kriterien für eine gesunde basenüberschüssige Ernährung.

Die Rezepte vom Zentrum der Gesundheit – Die Kriterien

Unsere Rezepte sind grundsätzlich basenüberschüssig und erfüllen die folgenden Kriterien:

Die Rezepte vom Zentrum der Gesundheit – Eine Auswahl

Von den besten unserer Rezepte schafft es alle drei Wochen eines daraus in unseren Newsletter. Hier eine kleine Auswahl:

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Ausprobieren und Geniessen :-) Guten Appetit!

Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit

Backwaren

Kerniges Haferbrot für Eilige – glutenarm

Kerniges Haferbrot für Eilige – glutenarm

(Zentrum der Gesundheit) – Es ist nicht immer einfach, ein gesundes Brot in hoher Qualität zu bekommen. Besser, man backt es sich daher selbst. Unser kerniges Haferbrot ist ein wunderbares Brot für jeden Tag. Der Teig besteht aus Haferflocken,…

29.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Das Darmschmeichler-Brot

Das Darmschmeichler-Brot

(Zentrum der Gesundheit) – Dieses herrlich-knusprige und pikant-würzige Brot sieht nicht nur köstlich aus, sondern schmeckt auch genauso. Es unterscheidet sich zudem von allen anderen vollwertigen Broten dadurch, dass es wie Medizin auf den…

29.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Quitten-Vanille-Tarte mit Pistazien

Quitten-Vanille-Tarte mit Pistazien

(Zentrum der Gesundheit) – Zum Herbstbeginn sind die ersten erhältlichen Quitten bei Weitem nicht so herb wie die spätere Ernte. Zudem lassen sie sich wesentlich leichter verarbeiten. Aufgrund dieser Vorteile haben wir uns für die Verwendung…

29.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Dinkelvollkorn-Kuchen mit Walnüssen auf Trauben-Ingwer-Sauce

Dinkelvollkorn-Kuchen mit Walnüssen auf Trauben-Ingwer-Sauce

(Zentrum der Gesundheit) - Dieser vegane Vollwertkuchen mit der himmlischen Trauben-Ingwersauce hat uns absolut überzeugt. Kaum ist er aus dem Ofen, verströmt er schon seinen unwiderstehlichen Duft. Der lockere und gewürzte Teig harmoniert…

27.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Dinkel-Amaranth-Guetzli

Dinkel-Amaranth-Guetzli

(Zentrum der Gesundheit) – Diese veganen Guetzli aus Dinkel und Amaranth verbinden Genuss mit Gesundheit. Sie sind aufgrund des Amaranthanteils äusserst magnesiumreich und liefern überdies eine ordentliche Portion hochwertiger…

27.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Mehr lesen

Eintöpfe

Linseneintopf vegan

Linseneintopf vegan

(Zentrum der Gesundheit) - Linsen verfügen über einen hohen Eiweiss- und Ballaststoffanteil. Aufgrund des hohen Ballaststoffgehalts haben Linsen einen niedrigen glykämischen Index (GI). Das bedeutet, dass Linsen den Blutzuckerspiegel nur langsam…

30.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Bohneneintopf mit Paprika und Oliven

Bohneneintopf mit Paprika und Oliven

(Zentrum der Gesundheit) - Bohnen enthalten Antioxidantien, die von Natur aus freie Radikale bekämpfen. Freie Radikale zerstören durch den Prozess der Oxidation Zellgewebe, woraus sich eine Krebserkrankung entwickeln kann. Die Antioxidantien…

30.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Bohneneintopf mit Tomaten

Bohneneintopf mit Tomaten

(Zentrum der Gesundheit) - Hülsenfrüchte, wie diese grünen Bohnen, weisen einen sehr niedrigen glykämischen Wert (GI) auf. Der Blutzuckerspiegel unterliegt somit nach dem Verzehr von Hülsenfrüchten keinen grossen Schwankungen. Das entlastet die…

30.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Basisches Kartoffelgulasch

Basisches Kartoffelgulasch

(Zentrum der Gesundheit) - Paprika enthält Kalium, Magnesium, Zink und Calcium. Darüber hinaus ist die Paprika reich an Vitaminen. Neben Vitamin A und B ist in ihr besonders viel Vitamin C enthalten.

30.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Kartoffel Sauerkraut Gulasch mit Äpfeln

Kartoffel Sauerkraut Gulasch mit Äpfeln

(Zentrum der Gesundheit) – Ein kräftigender, wärmender Eintopf für die kalten Tage im Jahr! Die Kartoffel-Sauerkraut-Kombination ist pikant mit Senf gewürzt und harmonisch fruchtig mit den Äpfeln abgerundet. Der Eintopf ist sehr sättigend und…

30.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Mehr lesen

Frühstück

Warmes Hirse-Frühstück

Warmes Hirse-Frühstück

(Zentrum der Gesundheit) - Das warme Hirse-Frühstück ist in der Zusammensetzung seiner Ingredienzen sehr variabel und kann mit weiteren Zutaten kombiniert werden. Auf diese Weise können Sie jeden Morgen ein anderes "warme Hirse-Frühstück"…

30.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Acaibeeren-Püree

Acaibeeren-Püree

(Zentrum der Gesundheit) – Bei diesem Acaibeeren-Püree handelt es sich um eine wunderbar cremig-knusprige Frühstücksidee, die nicht nur köstlich schmeckt, sondern zudem auch sehr gesund ist. Da die Acaibeeren zu den kraftvollsten Antioxidantien…

30.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Energie-Frühstück

Energie-Frühstück

(Zentrum der Gesundheit) - Hafer ist von allen geläufigen Getreidearten vermutlich das mit Abstand beste und gesündeste Getreide. Es ist deutlich nährstoffreicher als alle anderen Getreidearten und es ist ausgesprochen glutenarm. Hafer verleiht dem…

30.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Basisches Müsli – Selbst gemacht!

Basisches Müsli – Selbst gemacht!

Ein basisches Müsli ist schnell selbst gemacht. Und weil weniger oft mehr ist, braucht das basische Müsli nur wenige ausgesuchte Zutaten. Statt der üblichen Mischung aus glutenhaltigen Getreideflocken mit Kuhmilch besticht das basische Müsli mit…

30.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Darmschmeichler Müsli

Darmschmeichler Müsli

(Zentrum der Gesundheit) – 80% des Immunsystems sitzen bekanntlich im Darm. Daher sollten Sie dieses wichtige Organ bereits zum Frühstück mit einem speziellen Müsli, wie dem des Darmschmeichlers, verwöhnen. Es reinigt Ihren Darm, entgiftet ihn…

30.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Mehr lesen