Basische Rezepte unterstützen die Entsäuerung

Basische Rezepte unterstützen die Entsäuerung

Warum basische Ernährung?

Basenpulver verleiten den Menschen dazu, auf Ernährungsfehler nicht einzugehen. Allgemein wird geglaubt, dass ein preiswertes, industriell hergestelltes Basenpulver - regelmässig genommen - die Übersäuerungsprobleme von allein lösen wird. Das ist auf lange Sicht gesehen falsch.

Industrielle Basenpulver enthalten nicht alle natürlichen Mineralstoffe. Aus diesem Grund raten wir Ihnen, Ihre Ernährung zu überprüfen und gegebenenfalls zu verändern. Die basischen Rezepte vom Zentrum der Gesundheit sollen Ihnen helfen zu entsäuern bzw. die Entsäuerung zu aktivieren und damit den Weg zurück zur Gesundheit zu finden.

Basische Rezepte für Ihre Gesundheit

Basische Ernährung sollte Ihnen wichtig sein. Basische Lebensmittel üben eine besondere Wirkung auf Ihren Körper und auf Ihren Geist aus. Wir empfehlen Ihnen: Kochen Sie sich mit unseren basischen Gerichten gesund!

Basische Rezepte:

Weitere Rezepte finden Sie auch links in der Navigation. Diese Datenbank wird ständig erweitert.

Brotaufstriche

Zitronenbutter

Zitronenbutter

(Zentrum der Gesundheit) - Die basischen Eigenschaften der Zitrone wappnen den Körper gegen Bakterien und Viren. Zugleich spendet sie nützliche Enzyme, die unsere Verdauung unterstützen.

24.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Kräutercreme aus Avocado

Kräutercreme aus Avocado

(Zentrum der Gesundheit) - Die Avocado ist – gemeinsam mit der Olive – die fettreichste Frucht. Sie enthält außer ihren gesunden pflanzlichen Fetten eine große Menge an lebenswichtigen Vitaminen wie z. B. Vitamin A, Alpha-Carotin, Beta-Carotin,…

24.03.2017 2 Kommentare Mehr lesen
Gemüse-Sülze - Pikant

Gemüse-Sülze - Pikant

(Zentrum der Gesundheit) - Paprika ist ein regelrechter Antioxidantiencocktail, der die freien Radikale neutralisiert und dadurch dem vorzeitigen Alterungsprozess gezielt vorbeugt.

24.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Basischer Kartoffelaufstrich

Basischer Kartoffelaufstrich

(Zentrum der Gesundheit) - Kartoffeln sind reich an Kalium. Kalium stärkt die Zellen, die Muskeln und hilft, den Blutdruck zu senken. Kartoffeln sind eine sehr gute Quelle für hochwertige Kohlenhydrate.

21.03.2017 1 Kommentar Mehr lesen
Kartoffel-Maronen-Aufstrich

Kartoffel-Maronen-Aufstrich

(Zentrum der Gesundheit) - Dieser basische Aufstrich ist nicht "nur" sehr gesund, sondern schmeckt auch super-lecker. Und sind die Kartoffeln erst einmal weich gekocht, ist er in Windeseile zubereitet. Doch Vorsicht, denn bei uns war er aufgrund…

22.02.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Mehr lesen

Frühstück

Basischer Frühstücksbrei

Basischer Frühstücksbrei

(Zentrum der Gesundheit) - Äpfel enthalten Oligosaccharide – eine Substanz, die in einem Laborversuch fast die Hälfte aller vorhandenen menschlichen Darmkrebszellen töten konnte. Damit wirken Oligosaccharide besser als die heutige Chemotherapie.

30.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Basische Buchweizengrütze

Basische Buchweizengrütze

(Zentrum der Gesundheit) - Buchweizen ist ein aussergewöhnliches Lebensmittel. Er schmeckt wie ein Getreide, ist aber keines. Buchweizen hat mit Weizen oder anderen Getreidearten nicht viel zu tun. Buchweizen gehört nicht – wie die üblichen…

30.03.2017 1 Kommentar Mehr lesen
Basischer Bananen-Mandel-Shake

Basischer Bananen-Mandel-Shake

Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Basischer Bananen-Mandel-Shake".

30.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Pflaumen-Nuss Smoothie

Pflaumen-Nuss Smoothie

(Zentrum der Gesundheit) – Die bekannteste Wirkung von Pflaumen ist, dass sie die Darmperistaltik kräftig anregen und somit einer Verstopfung entgegenwirken. Aber Pflaumen haben auch eine entwässernde und schadstoffbindende Wirkung.…

21.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Mandel-Fruchtsmoothie

Mandel-Fruchtsmoothie

(Zentrum der Gesundheit) - Der Mandel-Fruchtsmoothie ist basenüberschüssig, so dass er basisch verstoffwechselt wird. Die basische Mandelmilch liefert viele ungesättigte Fettsäuren, Mineralstoffe wie Magnesium, Calcium und Kupfer sowie grosse…

21.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Mehr lesen

Gemüsegerichte

Champignons gefüllt

Champignons gefüllt

(Zentrum der Gesundheit) - Pilze sind generell sehr gesund, denn sie enthalten viele B-Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe. Champignons können ebenso wie Austern- und Shiitakepilze zu einer Senkung des Cholesterinspiegels beitragen.

21.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Blumenkohl mit Mandeln

Blumenkohl mit Mandeln

(Zentrum der Gesundheit) - Blumenkohl zeichnet sich durch seinen hohen Anteil an Ballaststoffen aus, die ein anhaltendes Sättigungsgefühl vermitteln, die Verdauung fördern und so vor Darmerkrankungen schützen.

21.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Sellerie Gemüse "Provencialer Art"

Sellerie Gemüse "Provencialer Art"

(Zentrum der Gesundheit) - Der hohe Kaliumgehalt im Bleich- oder Staudensellerie ist verantwortlich für seine harntreibende Wirkung, die insbesondere bei Gicht und Rheuma dazu beiträgt, dass die eingelagerten Harnsäurekristalle leichter…

21.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Basisches Ofengemüse

Basisches Ofengemüse

(Zentrum der Gesundheit) - Die basische Ernährung versorgt den Menschen mit leicht aufnehmbaren basischen Mineralstoffen sowie mit allen Nähr- und Vitalstoffen, die der Körper benötigt, um in sein gesundes Gleichgewicht zu finden.

21.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Brokkolipfanne mit Mandeln

Brokkolipfanne mit Mandeln

(Zentrum der Gesundheit) - Es ist mittlerweile bekannt, dass Brokkoli bestimmte Inhaltsstoffe enthält, die äusserst wirksame krebsbekämpfende Eigenschaften besitzen.

21.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Mehr lesen

Kartoffelgerichte

Basische Kartoffelpfanne mit Bohnen

Basische Kartoffelpfanne mit Bohnen

(Zentrum der Gesundheit) - Die basische Ernährung verschont den Menschen vor all jenen sauren Stoffwechselrückständen, die bei der üblichen Ernährungsweise im Körper entstehen.

22.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Backkartoffel mit Kürbisfüllung

Backkartoffel mit Kürbisfüllung

(Zentrum der Gesundheit) - Das kalorienarme Kürbisfleisch (ca. 26 kcal/100 g) schmeckt nicht nur gut, es liefert auch jede Menge sättigende Ballaststoffe, die unsere Verdauung und das Abnehmen unterstützen, Giftstoffe ausleiten und den…

22.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Basischer Rote-Bete-Kartoffeltopf

Basischer Rote-Bete-Kartoffeltopf

(Zentrum der Gesundheit) - Rote Bete sind reich an Betain, einem sekundären Pflanzenstoff, der die Funktion der Leberzellen stimuliert, die Gallenblase kräftigt und dabei hilft, die Gallengänge gesund und frei zu halten.

22.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Kleine Rosmarinkartoffeln

Kleine Rosmarinkartoffeln

(Zentrum der Gesundheit) - Über seine aromatischen Vorzüge hinaus soll sich Rosmarin äusserst positiv auf die Hirnzellen auswirken. Die alten Griechen waren überzeugt, dass Rosmarin die Gedächtnisleistung massgeblich verbessern kann.

21.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Basische Bratkartoffeln

Basische Bratkartoffeln

(Zentrum der Gesundheit) - Abgesehen von Mineralstoffen und Vitaminen - wie z.B. Vitamin C, B6, B1 und B3 - sind Kartoffeln (insbesondere die farbigen) reich an Kalium, Magnesium, Eisen, Zink und Phosphor, sowie Carotinoiden und natürlichen Phenolen.

21.03.2017 0 Kommentare Mehr lesen
Mehr lesen