Zentrum der Gesundheit
Kolloidales Silber - Die Wirkungen

Kolloidales Silber - Die Wirkungen

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Zahlreiche Forschungsergebnisse, die in mehreren Studien gewonnen wurden, weisen - ebenso wie Erfahrungsberichte von Anwendern - darauf hin , dass Silberkolloide auch eine wesentliche Rolle für die spirituelle und geistige Weiterentwicklung des Menschen übernehmen. Das Silber wirkt sich offensichtlich unmittelbar auf mehrere wichtige Lebenszusammenhänge positiv aus.

Kolloidales Silber erhöht den Energiefluss

Dieser Umstand lässt sich leicht dadurch erklären, dass der Fluss von Informationen im menschlichen Körper mittels Elektronen erfolgt. Somit vermag kolloidales Silber die Kommunikation zwischen verschiedenen Zellen im Körper zu verbessern. Da jedem körperlichen Unwohlsein auch eine Störung der körpereigenen Kommunikation zu Grunde liegt, kann durch die Verwendung kolloidalen Silbers eine Blockade im Informationsfluss aufgehoben werden. Die damit verbundene Ausrichtung der Energien kann anschliessend den Heilungsprozess anschieben.

Positive Wirkungen auf Zellkommunikation

Zudem existieren weitere Hinweise, die deutlich zeigen, dass sich kolloidales Silber positiv auf die Kommunikation von Körper und Seele auswirkt. So führen dem Mond zugeordnete Eigenschaften des Silbers nicht nur zu einer Verbesserung des Einfühlungsvermögens, sondern erhöhen gleichzeitig die Fähigkeit zu telepathischer Wahrnehmung.

Silber erfüllt grundsätzlich die Funktion, dem Menschen einen bescheidenen und verantwortungsvollen Umgang mit sich selber und mit der Natur zu lehren. Auch fördert es die Fähigkeit, Stille nicht nur auszuhalten, sondern zu geniessen, ebenso wie die Bereitschaft, andere Menschen zu unterstützen.

In der Astrologie wird in nahezu allen Kulturen das Silber mit dem Mond und das Gold mit der Sonne in einen Zusammenhang gestellt. Verbunden damit ist auch die Eigenschaft des Silbers, das Licht zu reflektieren, die auch bei Spiegeln und in der Fotografie zur Anwendung kommt. Es gibt bei dieser Zuordnung allerdings durchaus scheinbare Widersprüche.

So gilt der Mond, der regelmässig zu- und wieder abnimmt, im Allgemeinen als Symbol für Stimmungsschwankungen, während Silber mit Ausgeglichenheit und der Bereitschaft zur Neutralität sowie einem zunehmendem Mass an Vernunft verbunden wird.

Eindeutig zu belegen ist, dass sowohl der Mond als auch das Silber sich auf die Geschlechtsorgane beider Geschlechter ebenso wie auf Fruchtbarkeit und alle hormonell bedingten Vorgänge im Körper auswirken. Auch reagiert kolloidales Silber während der Herstellungsphase sowohl auf Wetter- als auch auf Mondeinflüsse.

Ihre Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater?

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Die Akademie der Naturheilkunde bildet Menschen wie Sie in 12 bis 18 Monaten zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Wenn Sie mehr über das Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde wissen möchten, dann erfahren Sie hier alle Details sowie Feedbacks von aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal