Zentrum der Gesundheit
Verstopfung
Magen-Darm-Erkrankungen

Verstopfung

Wir stellen die möglichen Ursachen einer Verstopfung vor und zeigen Ihnen, wie die Lösung aussehen kann, was Sie also selbst gegen die Verstopfung tun können.

Autor: Carina Rehberg
12 min

Diese Lebensmittel sollten Sie bei Verstopfung meiden

Verstopfung ist ein weit verbreitetes Problem. Oft sind es bestimmte Lebensmittel, die Verstopfung verursachen. Überprüfen Sie, ob Sie eines der folgenden Lebensmittel besonders gerne essen. Es könnte für Ihre Verstopfung verantwortlich sein.
Autor: Carina Rehberg
24 min

Natürliche Abführmittel

Abführmittel verhelfen sofort oder innerhalb weniger Stunden zum Stuhlgang. Ist ein Abführmittel notwendig, sollten Sie zu einem natürlichen Abführmittel greifen. Doch auch diese sind nicht in jedem Fall gesund.
Autor: Silke Gugenberger-Wachtler
6 min

Ätherische Öle, die bei Verstopfung helfen

Die Anwendung von ätherischen Ölen kann bei Verstopfungen, Krämpfen oder Blähungen für Linderung sorgen. Viele Kräuter sind dafür geeignet.
Autor: Carina Rehberg
17 min

Hausmittel gegen Verstopfung

Verstopfung ist ein weit verbreiteter Zustand und viele Menschen können sich eine Darmentleerung ohne Abführmittel gar nicht mehr vorstellen. Die meisten Abführmittel schädigen jedoch auf Dauer den Darm und machen ihn immer träger – mit der Folge, dass die Betroffenen von diesen Medikamenten abhängig werden. Viele natürliche Hausmittel hingegen beheben eine Verstopfung auf einfache und gesunde Weise – und zwar ohne dabei abhängig zu machen oder schädliche Nebenwirkungen mit sich zu bringen. Im Gegenteil. Oft aktivieren, entgiften und heilen Sie den Darm.
Autor: Carina Rehberg
9 min

Verstopfung: Was tun?

Verstopfung kann zahlreiche Ursachen haben. Meist lässt sie sich ohne Medikamente beheben. Wir stellen die möglichen Ursachen einer Verstopfung vor und zeigen Ihnen, wie die Lösung aussehen kann, was Sie also selbst gegen die Verstopfung tun können.