Zentrum der Gesundheit
Colitis Ulcerosa
Colitis Ulcerosa

Colitis Ulcerosa

Letzte Änderung:

Das Erscheinungsbild der Colitis Ulcerosa lässt sich mit Hilfe ernährungsphysiologischer und naturheilkundlicher Massnahmen deutlich verbessern - häufig sogar beheben.

Colitis Ulcerosa - eine chronisch entzündliche Dickdarmerkrankung

Die Colitis Ulcerosa ist eine chronisch entzündliche Erkrankung des Dickdarms, bei der die oberflächlichen Zellen der Schleimhaut des Dickdarms betroffen sind. Die Schleimhaut ist gleichmässig mit Geschwüren, den Ulzerationen, befallen.

Die häufigsten Symptome der Colitits Ulcerosa sind blutig-schleimige Durchfälle sowie krampfartige, meist andauernde Bauchschmerzen. Die Krankheitsanzeichen beschränken sich jedoch nicht "nur" auf den Bauch- und Darmbereich:

  • Müdigkeit
  • Leistungsabfall
  • Appetit- und Gewichtsverlust
  • Blutarmut
  • Gelenkentzündungen

gehen ebenso einher.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal