Quecksilber

Autoimmunerkrankungen durch Quecksilber?

Autoimmunerkrankungen durch Quecksilber?

(Zentrum der Gesundheit) – Quecksilber könnte eine massgebliche Ursache von Autoimmunerkrankungen sein. Immer mehr Menschen leiden an Hashimoto, Lupus, Arthritis und vielen anderen Autoimmunerkrankungen. Gleichzeitig zeigt sich, dass Fisch und…

03.08.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Amalgam entfernen lassen, Quecksilber ausleiten

Amalgam entfernen lassen, Quecksilber ausleiten

(Zentrum der Gesundheit) - Zahnfüllungen aus Amalgam bestehen zu 50 Prozent aus giftigem Quecksilber. Es gibt kaum eine Krankheit, die von Quecksilber nicht ausgelöst oder verstärkt werden könnte. Die Entfernung des Amalgams ist folglich eine…

10.08.2016 10 Kommentare Mehr lesen
Fische - belastet und giftig

Fische - belastet und giftig

(Zentrum der Gesundheit) - Aufgrund der zunehmend fortschreitenden Verschmutzung der Gewässer enthalten Fische und Fischprodukte immer höhere Konzentrationen an Schadstoffen. Die am häufigsten nachweisbaren Gifte sind polychlorierte Biphenyle (PCB)…

11.08.2016 6 Kommentare Mehr lesen
Europarat fordert Amalgam-Verbot

Europarat fordert Amalgam-Verbot

(Zentrum der Gesundheit) - Nachdem Norwegen vor drei und Schweden vor gut zwei Jahren mit gutem Beispiel vorangegangen waren, fordert nun der Europarat nach einer Parlamentarischen Versammlung am 27. Mai 2011 die "Einschränkung oder das Verbot" von…

03.08.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Quecksilber greift das Herz an

Quecksilber greift das Herz an

(Zentrum der Gesundheit) - Obwohl Quecksilber immer noch routinemässig als Amalgamfüllung in Zähnen und als Konservierungsstoff (Thiomersal) in Impfstoffen verwendet wird, warnte eine internationale Gruppe von Wissenschaftlern vor der Belastung mit…

03.08.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Quecksilber: Ursache für Schilddrüsenunterfunktion?

Quecksilber: Ursache für Schilddrüsenunterfunktion?

(Zentrum der Gesundheit) – Quecksilber kann der Gesundheit auf vielerlei Arten schaden. Längst weiss man, dass auch Schilddrüsenerkrankungen zu den Folgen einer Quecksilberbelastung gehören können. Interessant ist hier der Zusammenhang zwischen…

03.08.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Was ist Amalgam?

Was ist Amalgam?

(Zentrum der Gesundheit) - Amalgam (latein: amalgama) ist eine lose Verbindung, die zur einen Hälfte aus Quecksilber, zur anderen aus Silber, Zinn und Kupfer besteht. Alle Bestandteile werden den Schwermetallen zugeschrieben.

03.08.2016 5 Kommentare Mehr lesen
Amalgam und Multiple Sklerose

Amalgam und Multiple Sklerose

(Zentrum der Gesundheit) - Amalgam ist eine hoch-giftige Substanz, die sogar heute noch in vielen Zahnarztpraxen für Zahnfüllungen verwendet wird. Ein Grund dafür ist der, dass die Kosten für Amalgamfüllungen von den Krankenkassen übernommen…

11.08.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Amalgam: Tödliches Gift auf offizielle Empfehlung

Amalgam: Tödliches Gift auf offizielle Empfehlung

(Von Angelika Fischer, Wolfratshausen) - Zahlreiche Studien belegen, dass das Zahnfüllungsmaterial Amalgam krank machen kann. Dennoch behaupten Wissenschaftler des Robert Koch-Institutes in einer neuen Stellungnahme, es gäbe hierfür "keine…

03.08.2016 4 Kommentare Mehr lesen
Quecksilber führt zu Herzerkrankungen

Quecksilber führt zu Herzerkrankungen

(Zentrum der Gesundheit) - Obwohl Quecksilber immer noch routinemäßig als Amalgamfüllung in Zähnen und als Konservierungsstoff (Thiomersal) in Impfstoffen verwendet wird, warnte eine internationale Gruppe von Wissenschaftlern vor dieser Substanz,…

03.08.2016 0 Kommentare Mehr lesen