Zentrum der Gesundheit
Küchen Tipps
Lebensmittel

Küchen-Tipps

In unseren Küchen-Tipps erfahren Sie viele Details rund um die richtige Zubereitung von Gemüse, Nüssen und anderen Lebensmitteln. Auch geht es um die richtige Lagerung von Lebensmitteln, um den richtigen Einkauf (worauf Sie beim Kauf achten sollten, um wirklich frische und gesunde Lebensmittel zu erwerben) und natürlich um die richtige Verwendung von Lebensmitteln, z. B. welche Pflanzenteile essbar sind, ob Nüsse vor dem Verzehr eingeweicht werden müssen und wie man richtig würzt - ganz gleich ob mit Küchenkräutern, Gewürzen oder ätherischen Ölen.

Autor: Zentrum der Gesundheit
2 min

Langzeitnahrung als Krisenvorsorge

Während in vielen Regionen der Erde Naturkatastrophen, Krisen und Kriege allgegenwärtig sind, fällt es den Bewohnern vermeintlich sicherer Staaten wie der Schweiz schwer, sich den Katastrophenfall im eigenen Land vorzustellen. Dennoch ist es lebensnotwendig, auf eine solche extreme Krisensituation vorbereitet zu sein. Aus diesem Grund gibt es in der Schweiz das sogenannte Pflichtlager, einen staatlich festgelegten Notvorrat. Dieses Vorratslager wird angelegt, um Versorgungsunterbrechungen auszugleichen. Neben Lebensmitteln wie Langzeitnahrung sind Heilmittel und Erdölprodukte Bestandteil des Pflichtlagers. Begründet wurde dieses System durch die Nahrungsmittelknappheit unmittelbar nach dem Ersten Weltkrieg.
Autor: Sybille Müller
26 min

Richtige Lagerung von Obst und Gemüse

Die richtige Lagerung von Obst und Gemüse ist eine Wissenschaft für sich. Bei falscher Lagerung geht nicht nur der Geschmack, sondern auch ein Vielfaches der wertvollen Inhaltsstoffe verloren. Wie also lagert man Früchte und Gemüse richtig? Lagert man alle Früchte auf die gleiche Weise? Und wie lagert man Wurzelgemüse? Wie Blattgemüse und Salate? Bei uns erfahren Sie ausserdem, worauf Sie schon beim Kauf von Obst und Gemüse achten müssen, um wirklich frische Lebensmittel zu erhalten.
Autor: Carina Rehberg
7 min

Vorratshaltung von Reis und Bohnen

Reis und Bohnen sind äusserst praktische Lebensmittel. Sie lassen sich problemlos als Vorrat lagern, sind relativ günstig und liefern wertvolle Nährstoffe. Das macht sie zu nützlichen Nahrungsressourcen in Zeiten von Welthunger und anderen Krisensituationen. Wie wir die beiden Sattmacher sinnvoll in unsere Ernährung integrieren können und was bei ihrer Zubereitung zu beachten ist, darum soll es im Folgenden gehen.
Autor: Carina Rehberg
3 min

Schnellkochtopf: 8 Gründe dafür

Mit dem Schnellkochtopf zu kochen ist eine schnelle, gesunde und kostengünstige Art und Weise, eine Vielzahl von Lebensmitteln - darunter Hülsenfrüchte, Vollkornreis, Kartoffeln, aber auch Suppen und Fleisch - zuzubereiten. Wir nennen Ihnen 8 Vorteile der schnellen Töpfe.
Autor: Carina Rehberg
3 min

Fungizide und Pestizide entfernen

Wenn man Obst und Gemüse aus konventioneller Landwirtschaft kauft, dann kann man fest damit rechnen, dass sich darauf Rückstände giftiger Pflanzenschutzmittel (Pestizide, Fungizide) befinden. Doch auch biologische Lebensmittel können mit Umweltgiften aus Abgasen oder auch mit Bakterien belastet sein. Einfaches Waschen hilft oft nicht. Was also tun? Wie wasche ich Obst und Gemüse richtig?